Fliegenplage in der Ferienwohnung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klar, Sommer, feuchte Wärme, schwupp die wupp sind Fliegen/Ameisen da! Normal, speziell im ländlichen Bereich!

PS: Fordere den Vermieter auf, schriftlich unter einer kurzen Fristsetzung, diesen Mangel zu beseitigen!

Die Fliegen krabbeln ja alle aus der Holzleiste an der Wand. Also liegt die Schuld ja beim Vermieter.

1

Ein verirrter Ameisenstaat hat die fliegende Mannschaft samt Königinnen zum falschen Loch heraus in den Innenraum starten lassen.

Da hilft ein Staubsauger!

wenn sie grün sind, sind es Aasfliegen und unter dem Fußboden ist etwas (eine Leiche?) verwesendes vergraben.

sie sehen eher wie Ameisen mit Flügeln

0
@eastpackwebde

ja das ist auch möglich, da kannst du einfach 2...3 Tage warten dann sind sie auch weg.

0

Habe gemerkt, sie krabbeln unten aus der Fußleiste an der Wand.

Was möchtest Du wissen?