Fliegen ohne Flugzeug?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein. 

Schon vor mindestens dreißig Jahren haben Flugzeugmechaniker-Azubis der damaligen Thyssen-Henschel-Werke in Kassel Vogelschwingen nachgebaut, die sich sogar bewegen und die Schlag- und Drehbewegung eines Vogelflügels nachahmen konnten. 

Aber das war es auch. 

Vielleicht lässt sich heute ein Flügel aus Carbon und Mylar herstellen, der entweder einen Vogelflügel nachahmt oder etwas Ähnliches bewirkt, denn heutzutage gibt es bessere und leichtere Materialien, aber es bleibt der Antrieb. 

Ohne die Unterstützung durch eine Kraftquelle (elektrisch, pneumatisch, hydraulisch, mechanisch) funktioniert das nicht. Der Mensch ist nicht dazu gebaut, von selbst zu fliegen (klar, sonst würden wir es ja können). 

Aber probier es einfach aus, schließlich haben das alle Erfinder so gemacht. 

Für Flügel ist der Mensch schlichtweg zu schwer. Ein Albatros wiegt weniger als 10kg und braucht dafür eine Flügelspannweite von ca. 3 Metern. Dann kann man ja zumindest überschlagen, wie groß Menschenflügel sein müssten. Das wäre nicht mehr handlebar...

Ob es funktioniert oder nicht wirst du nur erahnen können durch eine als Wissen interpretierten Wahrnehmung eines Ereignisses in dieser Welt. Ob dieses Wissen stimmt kannst du nicht wissen, du kannst es nur glauben es als Wissen vorzustellen. So beobachte die Welt und ihre Gesetze, und du wirst erahnen können was geht oder nicht, gefiltert durch dein Verständnis wie du die Informationen verarbeitest. So gibt es durch aus Feststellungen, die in falschen Kontext gesetzt werden können, so sei dir Sicher das jedes Wissen eines Menschen einen durch Vorstellung begrenzten Kontext erliegt.  So lasse Wissen niemals gegen deiner zum Zweck gewählten Entscheidung sich in dir verfestigen. Denn du wirst sei eh verwerfen müssen, wenn die Zeit reif ist.  

Ansonsten mach es, wenn du es machen willst und tue das, was sich richtig anfühlt. Und treffe Entscheidungen, die dich auf eine angenehmen Art beschränken dem Ziel näher zu kommen. Und hör auf zu Wissen, wie du zu deinen gewünschten Ergebnis kommst. Oder anders gesagt, las los was los gelassen werden sollte, wenn es nach deinem höchsten Ziel geht. 

das haben nicht umsonst Dutzende Leute Jahrhunderte lang versucht und nicht geschafft...

es ist eventuell mit viel Technik möglich, aber dann wird es nicht kompakt genug sein, um es einfach so überall bin mitnehmen zu können.

also nein, ich glaube nicht, dass das möglich ist. jedenfalls nicht mit dem derzeitigen Stand der Technik.

Denke in Freundebüchern hast du früher bei Berufswunsch auch immer Erfinder stehen gehabt.

das hat schon IKARUS versucht

Viel Glück

Na, dann mach mal Junge.....

Was möchtest Du wissen?