Fliegen im Oktober noch Pollen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Neulich habe ich gelesen - weiß leider nicht mehr wo -, dass durch die Klimaveränderung, also mildere Winter und dadurch längeres Frühjahr und längerer Herbst, Allergiker praktisch das ganze Jahr über irgendwelchen Pollen ausgesetzt sind.

Blütezeit von Ambrosia ist von August bis Oktober bzw. zum ersten Frost. Diese Pflanze wächst seit ca. 2006 in Deutschland und ist besonders allergieauslösend!!!

Ja es können noch Pollen unterwegs sein. Vielleicht hast Du aber auch Tier- Gräser- Milben etc. Allergie. Mach doch mal einen Allergietest, dann kann geziehlt behandelt werden. Ich habe schon seit meiner Kindheit Allergien und es wird jährlich schlimmer.

Schau doch mal auf diese Seite: http://www.meteoros.de/pollen/kalender.htm

demnach ist die Brennnessel bis Oktober dabei, aber vieleicht reagierst du ja auch auf etwas anderes.

Es kann sich auch eine Schimmelpilzallergie dahinter verbergen, besonders jetzt wenn es soviel regnet und das Laub und andere Sachen so vor sich hin gammeln

Hallo Radieschen, leg Dir einen vernünftigen Pollenkalender für 2008 zu. Auf dieser Seite http://www.allergiewelle.de/neuer-pollenkalender-fuer-2008/ erhälast Du alle Infos zum Pollenkalender. Es kann gut sein, dass auch im Oktober noch irgendetwas in der Luft ist.

Viele Grüße, Sebastian

Ja, zum Beispiel Beifuß.

Was möchtest Du wissen?