Fliegen heutzutage Flugzeuge über das Bermudadreieck und passiert da was?

5 Antworten

  1. Ja, und nicht nur heute, sondern immer schon.
  2. Nein, was soll da passieren?
  3. Alle Erzählungen sind Mumpitz!
  4. Was meinst Du mit "Flight 16"? Derer gibt/gab es viele. Welche Airline, welches Flugzeug, wann und wie?
  5. Gefunden habe ich (passiert in Florida, 5.10.1945)

"National Airlines Flight 16 

... the pilots established a straight-in descent to the northeastern runway. The descent continued normally until the aircraft reached 600 feet (180 m), when the aircraft abruptly entered an unexpected cloud. This prompted the captain to retract the landing gear and tell the first officer that he was going to initiate a missed approach, and go around for a second attempt at landing. 

Witnesses on the ground observed that the aircraft continued along the runway at approximately 30 to 40 feet (9.1 to 12.2 m) above the surface. It passed the end of the runway and struck the surface of the lake adjacent to the Lakeland airport approximately 1,000 feet (300 m) beyond the end of the runway..." 

https://www.wikiwand.com/en/National_Airlines_Flight_16

https://www.flightradar24.com/

Kannst hier schauen, ob da was fliegt.

Und glaubst du nicht, dass, wenn dort was passieren würde, nicht darüber berichtet würde?

Nichts passiert da, trotz millionenfachem überfliegen und durchschwimmen.

Das Bermudadreieck ist sogar eine hochfrequentierte Flugstrecke. Der Mythos hält sich hartnäckig wie man an deiner Frage feststellt.

Das wird jeden Tag tausende Male überflogen.

außer der MH370 ist nach meiner Kenntnis in den letzten Jahren kein Flugzeug verschwunden, und die MH 370 war zum Zeitpunkt des Verschwindens nicht über dem Bermuda Dreieck und ist trotzdem verschwunden.

Was möchtest Du wissen?