Flieder im Garten endlich loswerden!

1 Antwort

Um ihn dauerhaft loszuwerden musst du Flieder ausgraben und zwar komplett. Was anderes hilft nicht. Oder du findest dich mit dem bisschen Laub ab. Es gibt Schlimmeres als Flieder.

genau das dachte ich mir. aber das wird eine arbeit werden. ich wollte zuerst was einfacheres ausprobieren z.B. ein Totalherbizid. Jemand sagte mir ich könnte den Flieder auch mit Diesel loswerden. Jede Woche 1 Liter an die Wurzeln kippen, und da kommt nix mehr. Aber mal sehen, jedenfalls muss er weg. Ich finde Flieder schon ganz schön schlimm. Mit Bambus und Efeu bin ich klargekommen. Danke.

0
@PeterBoy

Diesel ist eine Umweltsauerei ersten Grades! Weißt Du wieviel Liter Grundwasser durch einen einzigen Liter Diesel verschmutzt werden können? Ich kann Dich nur dringend warnen vor solch einer unüberlegten Maßnahme!

Das ist im Übrigen höchst verboten, mit Mineralölen rumzusudeln.

0
@PeterBoy

Das mit dem Diesel solltest du mal lieber sein lassen. Wird eventuell richtig teuer für dich.

0
@Maienblume

werde ich auch nicht. aber da scheint ja was dran zu sein. mal ganz abgesehen, was diesel mittlerweile kostet. danke.

0

Was möchtest Du wissen?