Flick Flack alleine lernen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also erstmal solltest du Brücke üben. Dabei ist es wichtig, dass du möglichst gut gedehnt bist. Du solltest sowohl im Rücken als auch in den Schultern sehr gelenkig sein. Wenn du Brücke machst, achte darauf, deine Beine und Arme zu strecken und nicht auf die Zehenspitzen zu gehen. Deine Schultern solltest du möglichst weit über deine Hände schieben. Als hilfe kannst du die Füße auch erhöht (zb auf eine Bank) stellen und die Hände auf den Boden setzen. Wenn du schon einen Bogengang rückwarts beherrscht ist der flickflack für dich auch einfacher.

wenn du den flickflack auf dem Boden lernen willst, achte darauf, dass du weichen Untergrund ( gras, besser eine Matte) hast. Dann solltest du vorher eine gute Radwende können.

Also: Beim Flickflack holst du durch die radwende schwung und springst dann mit beiden füßen gleichzeitig schräg nach hinten. In der ersten Flugphase ( die schwerere, springst du auf deine Hände. Hierbei solltest du auf deine Gelenkigkeit im Rücken zurückgreifen. Hände und Füße berühren den Boden niemals zur gleichen Zeit. wenn die Hände aufgesetzt sind, sollten deine Schultern über den Händen sein und dein Rücken noch etwas gebogen, die beine nicht ganz parallel zu boden, sonder schon mehr richtung handstand.

In der zweiten flugphase drückst du dich von den Händen ab und ziehst deine Beine richtung boden. Das sollte kein Problem sein, wenn du die erste Flugphase richtig machst (vor allem wenn sich deine schultern über den händen befinden.

du solltest auf jeden fall einen freund oder eltern fragen, ob sie dich halten, denn bei den ersten versuchen muss jemand dich im rücken stützten, damit du nicht auf den kopf fällst.

Wichtig ist, dass dir klar ist, dass du sehr doll abspringen musst, damit du wirklich rumkommst.

viel glück, isa

ok danke für deine antwort :D ich kann bereits eine brücke , den bogengang behersche ich aber noch nicht, aber ich werde es damit versuchen das ich meine füße auf eine bank stelle :)

0
@Michelle19892

es ist gut immer regelmäßig die brücke zu machen, damit der rücken und die schultern gedehnt werden, du kanst dich mit den beinen auch immer weiter über die schultern drücken, und so die dehnung erhöhen.

0

Hey hey,

Wenn du niemanden hast, der dir beim Flick Flack helfen kann, dann ist es wichtig, dass du zumindest ein paar Vorübungen beherrschst. 

Dass du mit den Händen schon mal auf den Boden kommst ist super! Auf jeden Fall musst du aber einen stabilen Handstand können. Und sei dir sicher, dass du die Theorie vom Flick Flack genau verstanden hast, also in welchem Winkel musst du abspringen, wo musst du hingucken, was musst du beachten etc.


Wenn du das ganze nochmal in Ruhe in einem Video erklärt bekommen willst, dann schau doch mal diese Flick Flack Tutorial Reihe rein: 

https://youtube.com/watch?v=qR31pDMdBHw

Alternativ kannst du dir alles genau auf meiner Flick Flack Seite in Ruhe durchlesen: https://tuddy.de/tutorials/flick-flack-lernen/

Viel Erfolg :)

Erstmal eine Sprung Vorwärtsrolle lernen :D Ich kanns ... aber einen FF nicht ... schau die auf You T doch Videos damit an ! Gibts viele davon !

Was möchtest Du wissen?