Flexrohr entfernen legal?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Flexrohr kannst Du bedenkenlos gegen ein steifes Rohr austauschen, allerdings macht dies absolut keinen Sinn weil dies die Geräuschentwicklung nicht beeinträchtigt aber dafür das Auspuffrohr ständig abbrechen lässt.

Das Flexrohr ist im Endeffekt eine Feder die Vibrationen vom Motor auffängt. Es hat nur diese eine Aufgabe. Die Lautstärke wird nur über mittel- und endschalldämpfer reduziert. Also dein Vorhaben wäre reine zeitverschwendung und totaler Blödsinn.

Da zur Auspuffanlage das Flexrohr gehört, wirst Du so nicht durch den TÜV kommen. Zudem würde ich das nie entfernen, dadurch geht die Auspuffanlage schneller kaputt, weil sie oft auf Spannung ist. Das Teil hat schon seinen Sinn.

Okay und wenn ich mein auspuff lauter haben will ohne den esd aus zu räumen oder eine klappe ein zu bauen?

0
@NetRave

Dann erlischt die ABE auch. Zudem ist das Flexrohr nicht Schalldämpfend.

0

Was möchtest Du wissen?