fleischverzicht zum abnehmen-gut oder nicht?

8 Antworten

Das kommt darauf an, welches Fleisch man isst. Fettes Schweinefleisch ist nicht gut, aber Geflügel und mageres Rindfleisch ist auch zum Abnehmen o.k. Es kommt auf die Menge an, keine Portion mehr als 100g und was man sonst noch isst.

Da ich nicht auf Fleisch verzichten könnte, hatte ich mich für Trennkost entschieden. Damit habe ich in zehn Wochen zwölf Kilo abgenommen. Und konnte weiterhin so viel Fleisch essen, wie ich wollte.

das ist quatsch - wenn ich genüsslich abnehmen will, dann esse ich lieber zwischendurch mal ein mageres steak mit folienkartoffel und kräuterquark und einem leckeren salat dazu - und verzichte auf nascherein...

alle einseitigen einengungen sind nie gut für das abnehmen, weil dann mangelerscheinungen und fressattaken auftreten...

gesunde ernährung und sport - das ist der tipp...abnehmen und doch geniessen, was man mag - alles halt in maßen... lg

Noch mehr abnehmen durch hungern?

Hallo, ich habe jetzt schon 19kg abgenommen. 14kg durch hungern seit Januar 2017. Ich war echt übergewichtig. Ich habe am Anfang gut abgenommen. Hab 5 Tage gar nichts gegessen, dann am Wochenende bisschen was dann wieder nicht. Insgesamt immer sehr wenig. Hab auch angefangen Sport zu machen mindestens eine Stunde am Tag. Jetzt bin ich aber an einem Punkt angekommen wo ich kaum noch abnehme und das Gewicht schwankt. Wie kann ich weiter abnehmen? Weiter hungern und viel Sport? Oder ca 1000kcal - 18000 kcal zu mir nehmen (gut dann nehme ich erst Mal wieder zu) und dann 15h Sport in der Woche. Dann müsste ich schneller wieder abnehmen oder? Und was wenn ich noch L-THYROXIN zu mir nehme? Mehr als ich nehmen muss. Das regt ja zusätzlich den Stoffwechsel an. Ich weiß dass es nicht gesund ist. Was meint ihr? Womit habe ich den größten Erfolg? Will noch ca. 10kg abnehmen.

...zur Frage

Welches Fleisch ist gut zum abnehmen und kalorienarm?

welches fleisch kann ich zum mittag essen welches aber auch kalorienarm ist und so

...zur Frage

Bekannte hat seit Anfang dieses Jahres schon 18 Kilo abgenommen. Ist das viel oder wenig und noch gesund?

Sie wog Anfang Januar noch 105 Kilo und hat dann 18 Kilo abgenommen. Jetzt wiegt sie 87 Kilo und hat einen BMI von 30. Sie möchte noch mehr abnehmen. War das bis jetzt gesund oder war es eher ungesund?

...zur Frage

Haarausfall durch Fleischverzicht?

Hallo:)

also ich hab festgestellt, dass ich in letzter zeit viele haare verliere und ich denke es ist mehr geworden, also in letzter zeit im gegensatz zu früher. eine freundin (die auch vegetarierin ist) hat mir gesagt dass es ihr auch aufgefallen ist und dass sie denkt es sei wegen dem verzicht auf fleisch. ich weiß nicht ob das stimmt und ist es dann wegen dem eisenmangel bzw. irgendeinem anderen mangel oder...? und was kann man dagegen machen? ich habe mal gehört coffein schampoos sind gut gegen haarausfall, allerdings weiß ich darüber auch nichts genaues. wäre nett wenn mir jemand von euch helfen könnte:) liebe grüße!:)

...zur Frage

Mit Fisch abnehmen.. Erfahrungen

ich möchte versuchen in den kommenden 2 wochen nur noch fisch zu essen (seelachs, dorade...) Natürlich mit viel Gemüse und Reis.. Aber* OHNE GEFLÜGEL* oder FLEISCH

Meine fragen: 1. ist das gut? 2. kann man mit fisch wirklich SCHNELL abnehmen? 3. wer von euch hat schon mal ne diät mit fisch gemacht und SCHNELL ABGENOMMEN?

kennt ihr vlt noch andere Diäten bei denen man SCHNELL ABNEHMEN kann?

...zur Frage

Ich will so schnell wie möglich abnehmen->schnell und viel!

Ich will in kurzer zeit viel abnehmen!Ich komme gut mit Hunger klar...Hunger zeigt mir ja das ich etwas geschaft habe!Ich wiege momentan 59 kg und habe in den letzten 2 wochen durch hungern(sehr wenig essen) schon 4kg abgenommen wie schaffe ich noch mehr?Meine Eltern bemerken das ich sehr wenig esse und wollen das ich wieder mehr zu mir nehme.Wie schaffe ich beides:abnehmen und vor meinen Eltern "ich" bleiben? Bitte antwortet mir?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?