Fleisch essen reduzieren?

12 Antworten

Reduzieren ist an sich schon mal eine gute Idee. Hinzu kommt noch die Auswahl von guten Fleischquellen und schon kann man es sich wieder schmecken lassen.

Mein Rindfleisch stammt von einem Biohof in der Nachbarschaft und ist beste Ware. Ich kenne die Tiere sogar vom Sehen.

Für mich gehört Fleisch zur Ernährung dazu, aber ich esse auch nicht alles, was mir an- und dargeboten wird.

Um das südamerikanische Fleisch aus der Frischetheke im Supermarkt mache ich einen großen Bogen. Als ob es hierzulande keine Tiere gäbe!

Ich kenn mich jetzt mit der Veganen Küche absolut nicht aus.
Hab mich da auch noch nie informiert weil ich doch gerne mal ein Steak oder Wurstbrot esse ;) bin aber jetzt nicht so der große Fleischesser das ich täglich Fleisch brauche bzw möchte.

Aber ich unterstütze es damit das ich sehr darauf achte wo ich mein Fleisch kaufe und wo ich weiß wo das Fleisch her kommt. Das sind halt meist Landmetzgereien wo die Metzgereien zum Teil so gar selbst eine Landwirtschaft betreiben und diese Tiere auch unter guten Zuständen halten.
Dort fällt auch der Transport weg wo für die Tiere meist stressig ist.

Das gleiche gilt für Eier und Milch auch. Ich hab da so meine Bauern und unterstütze damit auch die kleinen Landwirte :)

Preislich gesehen ist es da zwar etwas teurer und der Weg etwas größer als nur mal schnell in Dicounter, aber das nehme ich gerne in kauf ;)

Man schmeckt dies auch am Fleisch meiner Meinung nach.

So mache ich das immer und unterstütze damit auch keine Tierunwürdigen Haltungen bzw Schlachtungen.

Bist schonmal auf einem guten Weg damit. Allerdings interessiert es das Rind nur wenig, dass es ein schönes Leben hatte wenn es geschlachtet wird.

0

Ihm geht es aber dann vorher gut und hatte ein Leben unter guten Voraussetzungen. Das man leider von sehr vielen Schlachttieren bzw Nutztieren leider nicht behaupten kann :(

0

Hallo, 

als reiner Vegetarier hat man keinerlei Mangelerscheinungen. Man muss sich nur richtig ernähren und vorher informieren. 

Von dem her steht dir nix im Wege. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Vegetarisch klingt für mich machbar. Wie vegan 

Aber was ist mit Vitamin b12?

Weil einer hier schrieb 

1
@Binoy

Vitamin B12 ist in allen tierischen Produkten enthalten, nicht nur in Fleisch. Von dem her ist das kein Problem. 

0
@Binoy

Nein, ich meine vegetarische Tierprodukte (Milch, Eier) enthalten B12.

0
@BumBamBim

Irgendwelche Mangelerscheinungen als Grund für den Verzicht auf Fleisch vorzuschieben ist einfach nur Ausredensucherrei. Dann kauft man sich eben alle 2 Wochen 200g Rinderfilet vom Biohof aus dem Dorf. Das ist immer noch besser als jeden Tag Morgens/mittags/abends Billigfleisch zu essen.

3

Warum wird vegane Ernährung bei Kindern so verteufelt wo es doch gesund ist?

Ich meine nicht Kleinkinder sondern Kindern ab Grundschulalter. Ich bin auch mit 8 Veganer geworden ich bin gesund der Arzt sagt meine Untersuchungsergebnisse sind super. B12 muss ich nehmen sonst nichts. Trotzdem immer diese Vorurteile gegen vegan bei Kindern. Was ich essen will bestimme ich. Ich bin ein Junge und 12.

...zur Frage

Kita Erzieherin provoziert mich, was kann ich tun?

Im Kita werde ich von der Erzieherin öfter provoziert. Ich bin alleinerziehender Vater, wir (ich und meinen Sohn 4 Jahre alt) wollen bewusst essen. Also kein Rind und Schweinefleisch. Die Erzieherin meint wenn mein Sohn Fleisch essen möchte, bekommt er auch Fleisch auf einem Teller. Ich habe viele Gründe kein Fleisch mehr essen zu wollen. Wegen Tierquälerei, Massentierhaltung, Schlachtung etc. Und das habe ich meinem Sohn auch erzählt. Die Erzieherin tut Fleisch auf seinen Teller. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Fleisch essen- ja/nein? Ethisch vertretbar? Gesund? Ungesund? Oder unnötig?

Ich weiß nicht, ich bringe es einfach nicht übers Herz etwas zu essen von dem ich weiß dass es einmal gelebt hat und nur für meine Zwecke getötet wurde. Da wird mir schlecht. Vor allem wenn man dann noch weiß unter was für schrecklichen Umständen oft die Tiere leben mussten, Zwangshaltung usw. ...

Andererseits sagen viele Ernährungswissenschaftler Fleisch wäre wichtig wegen tierische Fette, Vitamin B12, Eisen usw. und man soll einfach nicht darauf verzichten weil man sich sonst ungesund ernährt.

Ich finde das alles sehr verwirrend, die Meinungen gehen bei dem Thema so weit auseinander.

...zur Frage

Man "muss" ja jeden Tag Fisch, Fleisch oder Eier essen, wieso?

Wir haben mal in der Grundschule gelernt, dass man jeden Tag Fisch, Fleisch oder Ei essen sollte. Wieso? Braucht man das Eiweiß? Oder Eisen? Und wo ist das noch drin? Ich will das nämlich ab - so früh wie möglich - alles nicht mehr essen und ich müsste dann wissen, was ich stattdessen essen sollte.

Danke;DD

...zur Frage

Ich möchte mich vegetarisch und pflanzenbasiert ernähren. Ich will Milch und Ei nicht ganz weglassen. Ist Brot Vegan? Bekomme ich Vitamin B12 aus der Apotheke?

...zur Frage

Ist es gut mit 13 Jahren vegan zu werden?

Habe gestern mit meiner Nachbarin gesprochen die Selber vegan isst! (35 Jahr alt) und sie sagt die Kuh muss ihr leben lang kälber auf die Welt bringen und die Kälber bekommen keine Milch sondern WIR! und ja aber ich weis auch nicht denn ich Liebe Steak (aus guter Qualität) esse es aber jedoch nur 1 mal im jahr!und sonst esse ich fleisch einmal die Woche

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?