Fledermaus im Haus rauskriegen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin mir sicher wenn du sie in Ruhe lässt und nicht kreischend, mit Armen und Taschenlampe wedelnd dort stehst wird sie das Dachfenster (durch das sie bestimmt auch rein gekommen ist) finden. Fledermäuse "sehen" mit Echolot, also geh ihr aus dem Weg damit sie sich orientieren kann.

galaxia1409 06.09.2014, 21:46

Übrigens suchen Fledermäuse gerade gute Winterquartiere, wenn das Dachfenster den ganzen Winter lang offen bleiben kann, wäre es sehr nett und hilfreich für diese bedrohte Tierart wenn ihr sie lassen würdet ;)

0
faisacr 06.09.2014, 21:49
@galaxia1409

Sie hat den Weg von allein wieder rausgefunden, wir haben nur gewartet, ihr gehts gut:))

0

Man sollte der fledermaus zeit geben also in ruhe lassen und im raum einschliessen denn ich hatte auch schon eine im zimmer und hatte auch dachfenster ich habe die fenster kanns gross aufgemacht und dann den raum schliessen

Hallo faisacr,

ich hatte vorletzte Woche auch eine im Haus, die war durch das gekippte Fenster reingekommen ...

Die User hier gaben mir den Rat, alle Lichter auszumachen und Türe und Fenster aufzumachen.

Ich hatte beides mehr als 3 Stunden offen. Hab' sie danach nicht mehr fliegen gesehen.

Am nächsten Tag bin ich mit Taschenlampe ins Zimmer und hab gesucht - sie war weg!

Liebe Grüße und viel Erfolg

ichausstuggi

Licht aus, alle Fenster öffnen und die fliegt allein wieder raus...

"Dachfenster findet sie nicht/verfehlt sie." ?

Einer Fledermaus passiert das nicht.

Sicher, dass das kein Marder ist?

faisacr 06.09.2014, 21:51

Weil ein Marder ja auch fliegen kann ?!

0
Walum 07.09.2014, 08:48
@faisacr

Marder klettern üblicherweie auf Dächer.

Wenn Du Batman gesehen hast, ist ja alles klar.

0
faisacr 07.09.2014, 11:22
@Walum

Nur leider hab ich die Fledermaus gesehen, ich wüsste auch nicht was dein Batman damit zu tun hat. Bist bestimmt 12 :)) Problem?

0

Was möchtest Du wissen?