Fledermaus hat mich gebissen!

13 Antworten

Wenns nur Punkte sind ohne Blutfließen - nix machen. Wurde die Haut verletzt, desinfizieren, beobachten und bei Entzündung sofort zum Arzt. Zum Vampier wirst Du deshalb nicht.

Die einzigen Fledermäuse die auch nur annähernd auf die Idee kommen würden - unter vielen sehr unwahrscheinlichen Umständen - wären die Vampirfledermäuse, die im Süden Amerikas vorkommen. In diesem Fall könntest du in der herrschenden Landessprache morgen einen Arzt befragen.

Beiß mal Deine Schwester und teile uns dann mit, wie es geschmeckt hat.

Katze gefährdet durch Fledermausbiss?

Hallo,
meine Katze ist seit gestern verschwunden, was sehr untypisch für sie ist. Nun haben wir eine tote Fledermaus auf dem Balkon gefunden, könnte diese vielleicht unsere Katze gebissen haben und könnte meine Katze dadurch in Gefahr sein, bzw könnte sie jetzt irgendwo „krank“ oder sogar tot liegen?
Und ja bevor jetzt dazu dumme Kommentare kommen, meine Katze hat mir auch schon einmal eine tote Fledermaus vor die Zimmertür gelegt, also könnte es was damit zutun haben.
Danke schon mal im Vorraus!

...zur Frage

Was tun wenn man in der Wildnis von einer Fledermaus gebissen wird?

Ohne Handy ohne Möglichkeit einen Arzt aufzusuchen.

...zur Frage

Ich habe versucht eine fledermaus zu verscheuchen und dann hat soe mich gebissen ist das giftig oder hat das eine nachwirkung?

...zur Frage

Ist der Biss einer Fledermaus schmerzhaft?

Würde man z.B. aufwachen wenn man im schlaf gebissen werden würde ?

...zur Frage

Meine Hündin zittert seit heute Morgen und ist unruhig sie liegt kaum und läuft nur herum?

Also wie oben schon beschrieben kam das alles plözlich, und als wir ins Bett gingen, hat sie davor ca. 30min geschlafen und dann hat sie sich auch zu meiner Schwester ins Bett gelegt und hat bis 2 geschlafen. Wir sind ca. 0:00 ins Bett gegangen. Aber jetzt ist sie wieder unruhig ist aufgewacht und läuft wieder umher. Mein Vater ist mit ihr Gassi gegangen und hat sie von der Leine gelassen und es ging auch, sie lief Fuß und blieb in der Nähe, aber dann hat sie plötzlich den Schwanz eingezogen und ist schnurstraks nach Hause gelaufen, man hat sie noch bellen hören, aber sie hat nachhause gefunden. Ist das normal oder hat sie etwas gestochen bzw. gebissen. Also mein Vater hat gesagt, er hat nix gesehen oder gehört. Ich weiß, dass Hund bessere Sinne haben, aber sowas ist nur einmal passiert, als er im Winter mit ihr nachts draußen war, die Leine abgemacht hat und dann ca. 20m weg war, dann hat er nur noch gesehen wie das LED Band weggelaufen ist. Aber so schlimm war das noch nicht.

Also wir haben sie kastrieren lassen und Schmerzen hat sie keine. Ich habe sie überall gedrückt und nix passiert, nicht gefiept oder geknurrt, hoch heben auch kein Problem.

Sie läuft auch merkwürdig die Treppe hoch. Sie geht normalerweise wie wir mit jedem Schritt eine Stufe, aber heute geht sie mit einer Pfote drauf und zieht die andere hinterher, so dass sie mit 2 Pfoten drauf steht.

...zur Frage

Wahrscheinlich verletzten Vogel gefunden was tun?

Ich habe Grad auf dem nachhauseweg eine verletzte Amsel gefunden, ich habe keine äußeren Verletzungen gesehen, der kloaken Bereich war verschmiert und auch die Augen waren leicht verschmiert ich habe den Vogel in ein Handtuch gewickelt (habe Handschuhe angehabt) und mit nachhause genommen. Er sitzt jetzt in einem Käfig mit Heu, Wasser und Vogelfutter. Sitzen kann er auch nicht richtig er liegt quasi auf dem vorderen Bauch, was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?