fledermäuse ihr ultraschall kan man ned hören | wie viel dB sind das?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

die Höhe von Tönen misst man in Hz (Hertz) bzw. kHz (Kilohertz); dB (Dezibel) bezeichnet die Lautstärke. Der menschliche Hörbereich liegt zwischen 12 Hz und 20.000 Hz (also 20 kHz). Die Höhe von Fledermausrufen hängt von der Art ab; sie liegt zwischn 9 kHz (wenn man gute Ohren hat, kann man das noch hören) und 200 kHz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?