Fleckige Mohrrüben noch essbar?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Essen kannst Du sie schon noch, Sie dürfen halt nicht schimmeln. Auch nicht nur ein bißchen! Sehr vitaminreich sind sie halt nicht mehr. Mach doch eine Suppe draus. Zwiebeln und kleingeschnittene Möhren in Butter andunsten, mit Wasser auffüllen und mit Salz und etwas Zucker würzen. Weich kochen und pürieren. Du kannst dann mit Pfeffer und Salz, evtl. auch mit etwas Brühpulver abschmecken. Ich würze dann sehr gern mit Curry. Schmeckt hervorragend.

also weiche möhren kannst du für ne zeit in kaltes wasser legen dann werden sie wieder fest und knackig.100%

Flecken bei Möhren sind oft die ersten Anzeichen von Schimmel - VORSICHT - ich würde sie nicht mehr essen.

Essen kannst du die noch aber Vitamine haben die nicht mehr.

Wer sagt das denn?

0

Kratz das ordentlich ab, die kann man noch zubereiten. Die werden doch eh noch weicher, wenn du sie garst ;-). Ungenießbar sind die auch nicht.

Was möchtest Du wissen?