Fleckenstilicher Hexenröhrling oder auch Schusterpiz genannt?

 - (Wald, Pilze)  - (Wald, Pilze)  - (Wald, Pilze)

4 Antworten

flockenstieliger hexenröhrling vermute ich. ;-)

falls du bei facebook bist: dort gibts ne super tolle pilzgruppe die sich pilze suchen, bestimmten, rüsten,... nennt. eintreten und dort nachfragen :-)

Er sieht schon sehr so aus, aber 100%ig aus der Ferne?, das ist ist immer so eine Sache.

oder in einem pilzforum im internet. da gibts genug pilzkenner. hier eher nicht so.

Bin auch kein Pilzkenner, hier ist nur das i-net nicht so dolle ....die App funktioniert hier allerdings ganz gut, warum auch immer :D sind uns eigentlich auch halbwegs sicher, nur eben keine 100% :D aber trotzdem danke

0
@nicki1904

ich bin mir auch halbwegs sicher. sammle und esse den aber nicht, daher für mich eher uninteressant und noch nicht wirklich damit auseinander gesetzt :-)

0

Wir befinden uns gerade in einem Pilzforum. Und hier gibt es auch ein paar echte Pilzkenner.

0

Was möchtest Du wissen?