flecken/macken an der wand überstreichen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hallo, was anjaz89 schreibt ist Schwachsinn. Egal, welche Deckkraft die neue Farbe hat, wird man immer einen Unterschied sehen, da die "alte Farbe" nachgedunkelt ist, es sei denn, der Anstrich wurde erst vor kurzer Zeit vorgenommen.

wenn deine "neue" Farbe eine gut deckende ist gibt es doch kein Problem, dann sollte alles schoen gleichmaessig werden ;)

aber die alte farbe ist doch nachgedunkelt....das ist doch das problem

0

Was möchtest Du wissen?