Flecken auf Schreibtisch

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt je nach Oberfläche mehr oder minder Erfolg mit Druck.

Ein Holzbrett (unlackiert) mit Schraubzwingen mit sehr viel Druck drauf schrauben und einige Tage so lassen.

Alternativ mit einem Bügeleisen (ohne Dampf) und einem Handtuch dazwischen die Stelle mit viel Druck bügeln.

Ist es beschichtet lässt sich der Kugelschreiber eventuell mit Aceton oder anderen Lösemitteln entfernen.

Ist es Naturholz könnte man es auch sehr gut abschleifen und dann neu versiegeln. Aber den Kugelschreiber kriegst du da nicht mehr raus.

leider geht da snet sory:/

Was möchtest Du wissen?