Flecken an der Wand (ohne Tapete)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuchs mal mit diesem Wunderschwamm, wird auch Fleckenradierer und Radierschwamm genannt!!

Wenn die Farbe Wasserfest ist, kannst Du diesen Schwamm sehr gut benutzen und damit gehen praktisch alle Flecken weg! L.G.Elizza

oder auch ein richtiger Radierer (Radiergummi)

0
@koch234

Der könnte aber schmieren! diese Erfahrung habe ich auch! L.G.Elizza

0
@elizza

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war! L.G.Elizza

0

Nein gibt es nicht, da hilft nur die ganze Wand einheitlich streichen, selbst da sollte man den Fleck vielleicht zuerst anschleifen oder die Wand grundieren.

kommt entscheidend darauf an, wodurch der Fleck entstand (Fett, Ketchup, Saft.....)

es ist die pc-ecke meines Mannes also finden sich dort Kaffeeflecken und was mir am meisten Bauchschmerzen macht: er ist mit seinem drehstuhl immer an der Wand her "gekrazt" nu ist da son schwarzer abrieb....

0
@miroma

wider den anderen Empfehlungen tippe ich mal, dass ohne neuerlichen Farbauftrag das Ergebnis eher unbefriedigend werden wird. Die Sache mit dem Drehstuhl und dem schwarzen Abrieb bekommst du mit Radiergummi möglicherweise weg, wenn nicht schon durch unzählige Wiederholungen der Putz an sich gelitten hat, allerdings brauchst du dir keine Hoffnung zu machen, dass dadurch der Farbauftrag nicht leiden würde. Wurde mit Acryl- oder Latexfarbe gestrichen? Dann könnte man auch mit einer Neutralseife oder einem anderen "sanften" Reiniger an den Kaffeefleck gehen. Aber das ist alles mehr oder weniger ein Glücksspiel. Wenn die Farbe erst mal durch die Reinigungsversuche von der Wand weg ist, hilft eh nur ein neuer, zumindest, Teilanstrich.

0

Kirschsaft-Flecken auf weißer Rauhfaser-Tapete?

Mir ist vor kurzem ein Missgeschick passiert, undzwar kam ich vom Einkaufen und hatte den besagten Kirschsaft gekauft..aus einem mir noch immer total unerklärlichen Grund öffnete Sich das Tetra und hat mir schön die Wand eingesaut..was kann ich tun ohne neu streichen zu müssen?

...zur Frage

schimmel an der wand ja oder nein?

Ich hab die leichte vermutung das ich schimmel an der wand habe das haus ist schon sehr alt 50 jahre und nun wollten wir das schlafzimmen neu tapezieren und sehe hinter dem schrang schwarze striche bzw schwarze flecken durch die tapete kommen unter der tapete ist es auch alles voll mit strichen und flecken aber wenn ich die oberfläche bissel abkratze ist sie ganz normal weiß es ist auch nicht feucht oder irgendwas nur schwarz halt?

...zur Frage

Braunee Flecken an der Wand im Sockelbereich. Tapete löst sich. Was kann das sein ?

...zur Frage

Wie kann man Flecken in einer farbigen Wand ausbessern?

Die Wachsflecken auf der kaffebraunen Wand sind zwar jetzt weg, aber die Farbe auch. Wie kann ich das ausbessern, ohne gleich die ganze Wand neu zu streichen?

...zur Frage

Meine Wand hat nach dem Streichen Flecken. Wie bekomm ich sie wieder weg?

Hallo,
Ich habe mein Zimmer gestrichen, doch eine Wand hat Flecken (siehe Bild). Die Farbe ist mittlerweile eine Woche alt. Als die Farbe am nächsten Tag getrocknet war, habe ich versucht einen Fleck weg zu tupfen, viel gebracht hat es jedoch nicht.

Kann ich die Wand mit der Farbe neu Streichen und würde man da einen Farbunterschieden zwischen den Wänden erkennen?

LG

...zur Frage

Hundespeichel auf Rauhfasertapete

Wir haben leider mehrere solcher Hinterlassenschaften an der Wand, die wir mit Wasser nicht wegbekommen haben. Man kriegt es ja auch nicht immer mit, wenn unser Hund sich schüttelt und um sich spritzt. Die Tapete ist eigentlich gebrochen weiss gestrichen und ich möchte nicht alles neu streichen müssen, da die Flecken nur bis ca 1m Höhe gehen. Ich wäre sehr dankbar für einen guten Rat. Googeln hat leider nichts gebracht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?