2 Antworten

Falls du in irgendeiner begründeten Richtung einen Verdacht hast, dass du HIV hast oder sonst irgendeine sexuell übertragbare Krankheit, solltest Du unbedingt einen Test machen lassen. Jeder Hausarzt oder Organisationen wie Aidshilfe oder Gesundheitsämter führen diese durch.

An sich sind Hautflecken kein Zeichen von Aids. Die Chance, dass es etwas ganz anderes ist, ist äußerst groß. HIV an sich verursacht nach Ausbruch (dann wird es erst als Aids bezeichnet) eine Schwächung des Immnusystems. Problematisch daran ist, dass der Körper sich dann nicht mehr oder zumindest nicht mehr so gut gegen andere Krankheiten wehren kann und diese oft heftig ausbrechen.

Der Besuch eines Hautrztes wäre wohl am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Markus3031
20.06.2017, 04:14

Vielen Dank für deine Antwort, ich werde es tun das stresst mich zur zeit sehr...

0

Ich war gerade beim Gesundheitsamt und mir wurde ein schnelltest gemacht der war auch dann Negativ, und wegen dein Hautausschlag soll ich mir eine spezielle Shampoo kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?