Fleck in der Jacke, wer ist verantwortlich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da haftet die Reinigung. Denn man sollte ja schon vor der Reinigung die Taschen überprüfen ob sich nicht noch irgendwas drinnen befindet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von archibaldesel
19.01.2017, 21:10

Stimmt, das sollte man als Kunde unbedingt tun. Die Dienstleistung einer Reinigung umfasst die Reinigung, nicht die Prüfung, ob die Taschen ausgeräumt sind. 

0

Die Taschen musst du vorher selbst reinigen. Die Reinigung wird eine entsprechende Haftung in ihren allgemeinen Geschäftbedingungen ausgeschlossen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unpolished
19.01.2017, 21:04


Textilreinigungen müssen für Schäden vollständig aufkommen und dürfen ihre Haftung nicht mittels ihrer Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschränken, wie der Bundesgerichtshof (BGH) entschied (Az. VII ZR 249/12). 


0

Das ist deine Schuld. Was kann denn die Reingung dafür, dass du einen Kugelschreiber in der Tasche lässt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?