Flaum wegrasieren?

3 Antworten

Ich finde, Frauen oder Mädchen, die sich im Gesicht enthaaren, werden dadurch unnatürlicher und wirken männlicher (die meisten Männer rasieren sich ihren Bart ab, wenn sie Lust dazu haben, und wenn nicht, dann eben nicht) und damit insgesamt unattraktiver. Als Mann weiß man ja gar nicht mehr, woran man ist ... Ich verstehe auch nicht, warum so viele Frauen offenbar diesem Druck nachgeben; mit Selbstbewusstsein hat das jedenfalls nichts zu tun, oder?

Es ist doch gar nichts schlimmes. Vom rasieren/ enthaaren wird der Flaum nur fester und härter, da Du keine weiche Vorderspitze mehr hast. Ausserdem hat Cuxland vollkommen Recht, "enthaarte" Frauengesichter wirken viel härter und männlicher. Du siehst es öfter bei sehr Dunkelhaarigen Frauen, die sind MEGA GLATT im Gesicht enthaart, haben aber auf der Oberlippe einen dunkelen Schatten, was sofort noch viel mehr und schlimmer auffällt als mit Flaum und man weiss sofort, ah, sie rasiert sich vor dem Spiegel. Findest Du dass sehr weiblich ? Dich morgens wg. der slitterigen Stoppel rasieren zu müssen. Lasse es ! Du wirst es bereuen. VG.

rasiere ihn und der fällt nicht von alleine ab, danch bekommst du stoppeln mit der Zeit natürlich, wenn du diese nicht willst, kannst du diese Schmerzhaft zupfen aber mach kein waxxing, das geht nicht

Pflaum/Flaum wegrasieren?

Weiß nicht wie es geschrieben wird deswegen die Überschrift!?!?! grins ja wollt ma fragen...man muss sich doch den Flaum immer wieder abrasieren, sonst kann da ja nichts richtiges kommen oder??? Weil ich persönlich, naja, finds halt eigentlich n bisschen affig sich das wegzurasieren, wenn da eigentlich nur sone pippihaare sind und man so tut als hätte man jetzt n bart... aber eig. muss mans wegmachn oder?

...zur Frage

Wie rasiert man sich den Flaum?

Ich bin jetzt 14 Jahre alt, und hab schon länger diesen Flaum auf der Oberlippe. Viele, unter anderem auch meine ältere Schwester sagen ich soll mir den abrasieren.. Kann mir jemand erklären wie das geht? Ich hab überhaupt kein Plan davon... :/

...zur Frage

Flaum fangt an zu jucken, sollte ich mich rasieren?

Ich bin 16 und mir wächst seit einigen Monaten ein Flaum so ziemlich überall, wo später ein Bart sein sollte. Hier und da habe ich ein paar richtige Häärchen die ich regelmäßig abschneide. Mein Flaum hat vor ein paar Wochen angefangen zu jucken (genau ab den letzen mal, als ich den rasiert hatte) und ein Kumpel von mir, der schon einen Bart hat, meint man sollte sich den abrasieren wenn er zum jucken anfängt. Ich warte nur drauf dass mir ein richtiger Bart wächst. Mir ist bewusst, dass er nicht schneller oder stärker danach wächst, aber ändert das irgendwas anderes?

...zur Frage

Wie lange wird es wohl noch dauern, bis mein Flaum zum Bart wird?

Hallo, Ich bin jetzt 16 1/2 Jahre alt und habe kurz eine Frage. Undzwar, habe ich ca. Seid ich 15 einen Flaum auf der Oberlippe und ca seid ich 15 1/2 bin ganz leichten Flaum an den Koteletten und dem Kinn, der jetzt schon etwas schneller wächst. Scham und Achselbehaarung wachsen mir schon seid ich 12 bin. Beinbehaarung könnte dichter sein, sind aber schon dunkelschwarze lange haare. Momentan bekomme ich brustwarzenhaare, brusthaare und bauch bis Bauchnabel haare. Wie lange glaubt ihr dauert es noch bis zum Bart ?

Danke für jede Antwort !

...zur Frage

Flaumen/Pflaumen wegrasieren?

Hallo ich bin 13 und habe seit einem halben Jahr einen Flaumen auf der Oberlippe... Der wächst aber nicht mehr ! Nun die Frage : soll man das wegrasieren oder wachsen dann ganz alleine richtige Barthaare?

...zur Frage

Flaum abrasieren (Mädchen)?

Hallo, ich hab gefühlt schon immer Flaum an meiner Wange bzw am Kiefer. Jetzt ist meine Frage, ob ich mir dad abrasieren sollte oder eher gesagt ob ihr das tut? Ein paar mal hab ichs schonmal gemacht, frage mich jetzt nur obs komisch für andere aussehen mag?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?