(Flat4Free)Vodafone ABZOCKE,was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Gerichtsvollzieher hat gesagt das es jetzt nichts mehr bringt zum anwalt zu gehen.....was nun?

Dann hast du wohl Mahn- und Vollstreckungsbescheid ignoriert. Glückwunsch, der Drops ist gelutscht, die Forderung ist rechtskräftig. Dir bleibt nur noch an den GV zu zahlen...

Wenn der Gerichtsvollzieher schon da war, dann bleibt eigentlich nichts mehr, was man gegen die Forderung tun könnte. Da ist einiges falsch gemacht worden.

Ggf. sofort Pfändungsschutzkonto bei der Bank einrichten lassen, dann sind pro Monat ca. 1.000 Euro pfändungsfrei.

Allerdings wird der Gerichtsvollzieher auf der Abgabe der eidesstattlichen Vermögensauskunft bestehen, wenn Du nicht zahlen kannst. Und dann steht das halt in der Schufa.

Was möchtest Du wissen?