Flasche umkippen lassen, ohne sie zu berühren

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich gehe mal davon aus, dass es sich um einen großen Behälter handelt und dass im Prinzip das Umkippen der Flasche das Problem darstellt.

Stelle die Flasche schräg und stütze sie am Flaschenhals mit einem Turm aus Dominosteinen ab.

Wenn du nun den Turm einstürzen lässt, wird die Flasche vollends umfallen und sich in den Behälter entleeren.

Du könntest auch mit zwei Dominosteinen eine Wippe bauen, die du als Hebel nutzt, um die Flasche umzuwerfen.

aland2 22.11.2013, 16:09

Danke Bro ;)

0

HeHe,- ich wette mit Dir, das Du mir keine "kleben" kannst, wenn wir beide auf einer aufgeklappten B*ld-Zeitung stehen! Wie das geht? Aufgeklappte Zeitung in den Türrahmen legen. Du stehst auf einer Hälfte der Seite, ich mache die Tür zu und stehe auf der anderen Hälfte der Zeitung. Tadah,- Wette gewonnen! Ganz einfach,- wenn man weiß wie....

Ok,- zum "einschenken":

Normal wird bei dem Spiel noch ein Kreis von 2-3 Meter um die Flasche gezogen, der nicht betreten werden darf. Dann brauchst Du 3 Kumpels und 2 lange Schnüre oder Wäscheleine. Je 2 bekommen eine Schnur und dann kommt es darauf an, sich abzusprechen: Das eine Paar muß die Pulle kippen und das andere Paar muß verhindern, das sie umfällt....

Also: Wenn Du nah an die Flasche ran darfst, gehts auch - mit viel Übung - alleine, oder mit nur einem Helfer....

Viel Späßle....

Musst Du sie umkippen?

Ansonsten halt soviel Dominosteine in die Flasche fallen lassen, bis genügend Wasser ausgelaufen ist...

aland2 22.11.2013, 15:38

Ich hab nur einen Behälter und ich darf nur EINEN Impuls geben ...

0

Ein Ende eines Bindfadens in den Becher und das andere in die Pulle. Durch die Kapillarwirkung steigt das Wasser im Faden nach oben und tropft dann in den Becher.....

Dünner Aquariumschlauch geht auch: In die Flasche, Wasser ansaugen, anderes Ende in den Becher,- fertsch. Der eine Impuls ist dann das ansaugen des Wassers. Amen...

Oder muß die Pulle umgekippt werden?

Jaja,- auf´s einfachste kommt wieder keiner: Kochlöffelstiel in die Flasche und dann kannst Du sie kippen, ohne sie zu berühren....

Was willst Du juristisch wissen? Die Physik hat einige Lösungen.

Ööööh... einen schweren Gegenstand gegenwerfen?

aland2 22.11.2013, 15:50

Ich darf aber nur einen Impuls geben. Aber ich könnte zum Beispiel mehrere Dominosteine dagegen schubsen ... ich informier euch wenns klappt.

0
CheckaMalik 22.11.2013, 15:55
@aland2

Wäre das nicht ein Impuls? Ich verstehe das nicht ganz :O

0

du darfst aber den tisch berühren und anheben...

aland2 22.11.2013, 15:36

Ich darf nur EINEN Impuls geben ... aber nicht etwas anheben.

0

nehme ziegelsteine statt dominosteine und als behälter ein schüssel

Was möchtest Du wissen?