Flap/gear inHiBit FSX pmdg 737-800?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du dem Boden zu nahe kommst, ohne die Klappen/das Fahrwerk auszufahren, kommt ja diese magische Stimme die dir folgendes Mitteilt:

"Too low, Gear/Flaps/Terrain!"

Wenn du die Schalter auf "inhibit" setzt, "sperrt" das den Callout. 

Zum Beispiel hilfreich, wenn die Klappen oder das Fahrwerk ausfallen. Dann haben die Piloten beim Anflug sowieso schon sehr viel Stress, und wenn dann noch diese nervtötende Stimme dich an das nicht funktionierende Teil erinnert, drehst du durch. 

Wann der schalter fürs Terrain eingesetzt wird, weiß ich nicht. Vorstellen könnte ich mir aber, dass es einige Anflüge gibt (Wie zum Beispiel Madeira), wo das Flugzeug denken könnte, dass man in den Boden steuert, man in Wirklichkeit aber kurz vorher abdreht zur Landebahn. Dann könnte man die nervige Stimme ausschalten. Hier weiß ich aber nicht, ob das stimmt.

LG

Kommentar von TightLP
15.05.2016, 22:23

Vielen Dank für die Antwort :D

1

also eine flap oder mehrzahl flaps sind die landeklappen. damit zieht man die nase bei geringen geschwindigkeiten hoch bei der landung. gear wird wohl eine landing gear sein sprich räder. aus und einfahren in dem fall. "Terran inhiBit" nie gehört.

Kommentar von TightLP
15.05.2016, 19:16

Haha ich weiß was das Fahrwerk und die Klappen sind :) trotzdem danke. Diese inhiBit Schalter sind nicht zum ansteuern dieser Systeme sondern für irgendwas anderes. Diese befinden sich auf einer kleinen schaltfläche beim sitzt des copilotens hinter Plastik Schutzkappen - hat also nichts mit ein und ausfahren zutun....

1

Was möchtest Du wissen?