Flächeninhalt ganzrationaler Funktionen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also mit Obergrenze Untrgrenze meine ich dje x Werte zwischen denen die Fläche berechnet werden soll. Die fehlen bei Deiner Angabe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melbob5
17.03.2012, 11:51

Die Ober- und Untergrenzen sind ja in der Lösung gegeben. das heißt ich muss sie irgendwie selbst rausbekommen..

0

Für die Fläche mußt Du die Integralfunktion bestimmen und dann die Obergrenze des zu berechnenden FlächenAbschnitts und die Untergrenze einsetzen und Letzteres von erstem subtrahieren. Integral ergibt 6x + 0,5 x^2 - 1/3 x^3. Das ^ bedeutet hoch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melbob5
17.03.2012, 12:02

ah ich habs jetzt hinbekommen. Hätte einfach die Nullstellen ausrechnen müssen, das sind ja dann die Grenzen. Dann weiß ich auch was ich in das Integral einsetzen muss. Trotdem vielen Dank :)

0

Was möchtest Du wissen?