Flächeninhalt aus Umfang berechnen!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Umfang ist ja 2* pi* r. Dh. du rechnest 4,71m durch pi und durch 2. Dann hast du den Radius.

Der Flächeninhalt ist ja pi * r^2 . Dh du rechnest dein Ergebnis oben hoch 2 mal pi

Du musst die umfangsformel umstellen:

U = 2r * PI U / PI = 2r (U / PI) / 2 = r

und damit den Flächeninhalt errechnen:

A = r² * PI

Die formal geht so:

Wenn nur U gegeben ist rechnest du so:

Was möchtest Du wissen?