flacher Bauch, ohne abnehmen. was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mache regelmäßig Situps, die Bauchmuskeln werden dann deine Innereien daran hindern, den Bauch nach außen zu wölben.

Das kannst Du im Schwimmbad leicht überprüfen, denn dort sollte der Bauch komplett verschwunden sein.

Dein Körper verarbeitet das was du isst schnell deswegen nimmst du nicht zu und alle Menschen haben einen bestimmten Körperteil wo sie mehr fett annehmen als auf anderen Stellen.  Bei dir ist es der Bauch ja es gibt einen Weg ohne abzunehmen Sport...  geh auf YouTube es gibt 1000 Videos wie man bauch Muskeln aufbauen kann zu hause oder Fitnessstudio. 

Ich würde dir aber auch empfehlen mehr Wasser trinken und grünen Tee (natürliches Mittel um fett zu verbrennen)  ansonsten Zitronen Wasser. 

LG

Danke für den Tipp :) aber wenn ich Muskeln aufbaue wird mein Bauch doch dicker aussehen, weil ja die Fettschicht noch da ist. oder liege ich da falsch?

0
@Delfin020

Nein die fettschicht sollte weg sein wenn du richtig deine bauchmuskulatur arbeitest und je mehr Bauchmuskeln desto weniger fett aber du solltest immer an deine bauchmuskulatur arbeiten z.B stehst du morgens auf arbeitest du an deinem bauch 10 min jeden Morgen reicht...  

0
@Aminade

Mehr ist aber immer besser.  

Und Joggen könnte dir auch gut tun und vielleicht auch geistig entschpannen versuch mal. 

Viel Glück 

0

wenn du auf das verzichten kannst, dann solltest du am besten das NICHT essen, um einen flachen Bauch zu  bekommen:

keine Süßigkeiten, keine süßen Getränke, kein Weißbrot, keine Nudeln, nicht zu viel Fleisch und kein fast Food! und das einen Monat durchziehen! dein Bauch würd so hammer aussehen, glaub mir ;)

falls du darauf aber nicht verzichten kannst, versuch trzdm wenigstens etwas davon (wenigstens fast food) und/oder mach jedenTag 15-20 Minuten Bauchübungen, das solltest du aber auch effektiv machen und es auch durchziehen!

falls nichts von dem funktioniert, bist du eindeutig zu dünn!

LG :)

Was möchtest Du wissen?