Flacher Bauch in 20 Tagen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

bitte mach nicht JEDEN tag das bauchtraining! die muskulatur muss regenerieren können, und das mindestens einen tag. zudem, bauchtraining hilft dir nicht direkt, um das bauchfett wegzukriegen. d.h. rückentraining hilft dir genauso viel wie das bauchtraining. man kann nicht gezielt fett abbauen. d.h. ernährung: morgens kohlenhydratreich ernähren. mittags sollte es die waage sein aus kohlenhydraten und eiweiss. abends nur eiweiss, keine kohlenhydrate. du darfst dann gerne 3 liter trinken am tag. und die muskulatur.. belaste alles! je mehr muskeln du beanspruchst, und nicht nur den bauch, je mehr erfolg wirst du haben beim bauch! du hast z.b. beine, rücken, brust.. das sind große muskelgruppen, die viel energie verbrauchen und somit dir am meisten für die kleine welle helfen. tipp für zwischendurch: morgens mal nicht frühstücken, stattdessen ein glas apfelschorle, dann 45 sport machen, und danach erst frühstücken. das gibt dem ganzen nochmal extra schwung :) und vergiss mal die 150 situps. erstmal.. crunches sind besser als situps: dann, mach 3 mal so viele crunches wie du schafft. und ja, das darf und soll wehtun...

LucianaM 22.07.2011, 01:53

Wow, hätt ich nicht gedacht Ich dachte Situps und das wars, ich werd mich dran halten ;)

vielen Dank :)

0
tomya 22.07.2011, 01:57
@LucianaM

gern geschehen. ich wünsch dir viel erfolg! und falls noch fragen sind.. her damit :)

0
LucianaM 22.07.2011, 02:03
@tomya

immer gerne ;) wie funktionieren diese rückenübungen? oder crunches?

0
tomya 22.07.2011, 02:17
@LucianaM

dir jetzt viele gute übunge zu beschreiben würde meinen rahmen sprengen. liegt aber eher dran dass ich das beruflich mache und sehr penibel bin :) für brust und arme sind schonmal liegestütze ganz gut. sowas wie klimmzüge für den rücken. aber. dafür braucht man natürlihc die möglichkeit sich irgendwo hochziehen zu können. gibts es in deiner gegend vielleicht so einen trim-dich-ofad? da sind anleitungen zu ganz brauchbaren komplexübungen.. sonst schau mal nach einem buch mit übungstipps. am besten ist natürlich, jemand der ahnung hat zeigt die das.. also wenn du da jemanden hättest, wäre das optimal. aber für dich: crunches: du liegst auf dem rücken. der unter rückenteil liegt auf dem boden. die beine sind im 90 grad winkel. so als würdest du auf einem stuhl sitzen. halte die füße dabei ruhig in der luft, kannst sie auch irgendwo draufstellen, einen stuhl, bett oder so. in der luft halten wird aber intensiver. Schulterblätter anheben und den Oberkörper einige cm nach oben und wieder zurück bewegen. nur einige cm, der unter rücken bleibt auf dem boden. der hals bleibt gerade. d.h. du schaust über dir nen punkt an der decke an u fixierst den. beim hochgehen ausatmen, beim runterlassen einatmen. das machst du dann bis nichts mehr geht. 1-2 min pause und das ganze 3 mal. die hände: die handposition erhöht den widerstand. halte die hände neben die hüfte, das ist die leichteste variante. hände über der brust verschrenken, schwerer. hände ausgestreckt nach hinten ist am schwierigsten. du siehst, das war jetzt nur eine Übung :) ansonsten google mal nach "kniebeugen" (super für die beine und den hintern) die übung reicht ohne gewicht oder mit ner wasserflasche in jeder hand. die ausführrung generell langsam. ist zwar schwerer, soll es aber auch sein.

0
LucianaM 22.07.2011, 02:25
@tomya

vielen dank, dass du mir um diese uhrzeit noch hilfst, du hast mir sehr geholfen :) du bist also fittnesstrainer? klingt ja anstrengend

ich werd das alles in den nächsten tagen machen. hab nähmlich auch von einem anderem user eine seite von mens health bekommen wo die crunched beschrieben werden.. also kanns los gehn :) lg

0
tomya 22.07.2011, 02:50
@LucianaM

also für die 20 tage ist mens health ok. aber für länge halte dich da nicht an alle tipps. die sind teilweise nicht so toll und vor allem sind die tipps ausgelegt auf trainingserfolg und weniger auf gesundes training. schöner wäre natürlich, du machst den sport nach den 20 tagen noch weiter :) und jain. ich habe selber fitnesstrainer und ernährungsberater ausgebildet, hatte ein eigenes studio geleitet. hab auch mal geschaut: http://www.menshealth.de/fitness/workouts/kniebeugen-mit-kurzhanteln.82586.htm#1 aber wie gesagt, wenn du das dauerhaft machst, lass nen trainer dir das genau zeigen. Ich drück die daumen für den flachen bauch. LG aus bochum :)

0

Danach dürftest du mit Rückenschmerzen in die Schule kriechen.

Vorausgesetzt, du schaffst 150 Stück überhaupt.

Wenn du kein Ausgleichstraining zum Bauchtraining machst, wird der Bauch eher größer, statt flacher.

Anstelle von Sit-ups jeden zweiten Tag Crunchs machen. Die belasten die untere Wirbelsäule nicht so sehr.

Man kann nicht so gezielt abnehmen ^^ Vielleicht gehen sit-ups etwas mehr an den bauch, trotzdem kann es sein, dass dein körper lieber erstmal woanders abnimmt ^^

20 Tage sind eindeutig zu wenig. Mach daraus 2-3 Monate. ;). Außerdem sind 150 Situps pro Tag nicht gut für den Körper. Muskeln brauchen mindestens 24 Stunden oder mehr, um zu regenerieren. An deiner Stelle solltest Du neben guter Ernährung noch viel, viel Wasser trinken und entsprechend auch Ausdauersport wie zum Beispiel joggen, Rad fahren betreiben.


mfg Aphaiton

LucianaM 22.07.2011, 01:57

Danke danke :)

0
Aphaiton 22.07.2011, 02:01
@LucianaM

Bitte, hoffe ich habe dir ein wenig geholfen :).Viel Erfolg bei deinem Vorhaben!

0

bestimmt nicht^^ sowas dauert immer länger. 6 wochen mindestens, wenn es nur eine kleine ,,welle" ist.

du vergisst übrigens, dass mit deinen 150 situps, du nicht verstehst was training ist und wie man trainiert.

quantität ist für training unwichtig. die regelmäßigkeit ist allerdings die hauptsache. jede zweiten tag trainieren, damit kommst du am weitestens

LucianaM 22.07.2011, 01:47

Dann halt 3 Wochen länger :)

0
Datze1990 22.07.2011, 01:48
@LucianaM

dann könntest du es schaffen, aber wie gesagt. sit-ups steigern und nicht von 0 auf 150. dann wirst du die sit-ups in der regel zu hektisch und ungenau machen. du musst die übung am besten ziemlich langsam machen, wirklich langsam, dann hat das den größten effekt. auf menshealth.de gibt es zum download einen ernährungs- und trainingsplan um exakt die bauchmuskeln zu trainieren und um die wampe (kleine welle!) loszuwerden

0
LucianaM 22.07.2011, 01:54
@Datze1990

Das lad ich mir runter (:

Danke für eure ganzen Tipps um diese Uhrzeit :D

0

http://erfolgreich-abnehmen.abnehmen-infos-4u.com/abnehmen/perfektes-bauchmuskeltraining-in-8-minuten-niveau-2.html
das bauchmuskeltraining ist in verschiedene levels eingeteilt musst du oben rechts klicken du hast dann weniger bauch,kannst aber gewichtsmäßig zugenommen haben,da muskeln schwerer sind als fett.

AUSGEGLICHENE KALORIENARME( EVENTUELL REDUZIERTE) ERNÄHRUNG ((wieviel du reduzierst,musst du selbst herausfinden.zuviel reduktion führt zu körperschwäche)+ VIEL BEWEGUNG BZW SPORT sind der schlüssel fürs gesunde abnehmen. JOJO-EFFEKT: nach dem abnehmen allmählich die nahrungsmenge steigern,bis die normalmenge erreicht ist und dabei bleiben.

Werd für kurze zeit vegetarier und 150 sit ups am tag oder in der ganzen zeit?

LucianaM 22.07.2011, 01:49

Am Tag natürlich haha

0

das kannst du feststellen, wenn die 3 wo. um sind...

Was möchtest Du wissen?