flachen bauch alles probiert nichts klappt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hey :) ich bin auch gerade ein wenig am abnehmen und der beste Tipp von meiner mum:D ab und zu laufen gehen, langsam und länger als 30min (Basis 1)! Denn ab einer halben Stunde laufen, beginnt der Fettabbau und du verlierst schnell an Fett *-* sobald du dann kaum noch fett etc. hast, kannst du mit Muskeltraining beginnen, sodass man natürlich auch Muskeln sehen kann :)

Hallo, ich bin ein Junge aber bei mir war es genau so, bleib weiter am Ball, ich wiege auch mehr als vorher aber die Anstrengung lohnt sich, hab vorher 57 gewogen und wiege jetzt 66, aber habe trotzdem ein Sixpack und durchtrainiert Arme. Also ich an deiner Stelle würde einfach weiter trainieren und mich gesund Ernähren (Vorallem abends die Kalorienhaltigen Gerichte weg lasse).
Viel Glück :)

Zunehmen heißt ja nicht, dass du mehr an Fett gewinnst. Vllt baust du auch Muskelmasse auf

Will ich aber nicht mein Bauch ist schlimm genug den will ich einfach nur los werden

0

Ist der wirklich so schlimm oder ist das nur mal wieder die Ansicht einer Frau? :D

0

Sehe ich genauso, welche Sportart machst du denn? Bzw wenn du ins Fitnessstudio gehst, welches Training beanspruchst du?

0
@LinkiLaa123

Ich selber finde es schlimm und andere auch also viele aus meiner Familie. Ich bin in einem Hip Hop verein wir trainieren jeden Dienstag 1 std

0

Dann Trainier doch zuhause noch weiter umd lade ein paar freunde dazu ein!

0

Sehe es genauso wie die anderen. Wie lange bist du denn schon dabei? :D

Was möchtest Du wissen?