FKK STRAND GANZ Nackt?

...komplette Frage anzeigen

24 Antworten

Hallo Shadowman638,

an einem reinen FKK-Strand muss man ganz nackt sein. 

Es ist wie mit allem, man muss sich eben an die örtlichen Gepflogenheiten halten. An einem Textilstrand darf man nicht ganz nackt baden, und genau so wenig darf man eben an einem FKK-Strand Badebekleidung tragen. Deshalb gibt es ja diese beiden Arten von Stränden.

Allerdings gibt es auch sogenannte "gemischte" Strände, da ist dann eben beides erlaubt.

Warum fragst du das eigentlich?

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Shadowman5638 08.08.2016, 11:57

war nur neugierig und wollte mal einen Besuchen

2
SaschaL1980 08.08.2016, 12:02
@Shadowman5638

Achso. Ist ja kein Problem. Wie gesagt, am FKK-Strand ist man eben nackt. Solltest du das nicht wollen, musst du eben an einen anderen Strand gehen.

Ansonsten wünsche ich dir schon mal viel Spaß!

2
Shadowman5638 08.08.2016, 13:14

oke danke

0
NackterGerd 10.09.2017, 10:30
@Shadowman5638

Du kannst du anfangs ja auch nur nackt Sonnen und wenn du rumläufst kannst du sie ein Handtuch umwickeln

Aber nicht wundern wenn duch dann einige beobachten.

Wenn du nackt rumläufst wird sich eher kaum jemand registrieren.

Aber wenn du mit Hose über den FKK Strand läufst machst du die Feinde 

und wirst sicherlich als Spanner -  der nur da ist um Andere Nackedeis zu beobachten - abgesehen werden

0
SaschaL1980 10.09.2017, 12:33
@NackterGerd

Ganz genau so ist es. Deswegen gibt es ja auch die beiden Arten von Stränden. 

Am FKK-Strand darf/sollte man nicht bekleidet sein, genau so wenig, wie man am Textil-Strand nackt sein darf/sollte.

Genau genommen gibt es noch eine dritte Art von Stränden. Nämlich den sogenannten "Clothing-Optional-Strand. Dort ist beides möglich und erlaubt.

0

Natürlich muss man dort nackt sein....ohne wenn und aber !

Denn, wenn das Schild "FKK" nur bedeuten würde, man DARF dort nackt sein, muss im Umkehrschluss für das Schild "Textilstrand" auch gelten, das man dort angezogen sein DARF, also auch nackt.

Typisch deutsche Einbanhnstraße - hier muss der Gesetzgeber unbedingt nachbessern und für angezogene am FKK Strand auch eine Ordnungsstrafe verhängen !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
greif61 04.02.2017, 13:49

genau so ist es  darum bade ich auch nackt wenn am Strand nur textil gebadet wird   oft folgen dann andere meinem Beispiel

1
Wichser181268 04.07.2017, 02:10
@greif61

Boah....Da gehört Mut dazu !  Dann mach das Mal Bitte auch beim Silber See in Leverkusen...Denn da ist keiner nackt...Weil sich keiner traut den Anfang zu machen.....Nur ein paar Kilometer von da...Ist ein anderer See...Wo fast alle Nackt sind...Das ist für mich irgendwie widersprüchlich......Kann aber passieren das es keine Nachahmer geben wird...Sondern viel eher. Kommischen Blicke..Wenn du dann der einzige Nackte da bist

0

FKK bedeutet (F)rei(K)örper(K)ultur und ist die natürlichste Art des Badens!

Genauso, wie es sich am Textilstrand gehört, Badekleidung zu tragen, so gehört es sich, am FKK-Strand unbekleidet zu sein.

So wie eine Frau "oben ohne" am Textilstrand geduldet wird, so duldet man eine Frau "mit Höschen" am FKK-Strand, aber mehr sollte "Sie" dort keinesfalls tragen.

Am FKK-Strand wollen Nackte unter sich sein, das sollte wohl doch jeder verstehen. Mir wäre es angezogen am FKK-Strand genauso peinlich, wie als Einziger nackt am Textilstrand zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Üblicherweise ist man am FKK Strand ganz nackt. Wenn man trotzdem Badekleidung trägt, wird das meistens toleriert. Aber man wird dann gleich als Spanner verdächtigt, der nur zum Gucken an den Strand kommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jo3591 08.08.2016, 14:28

So sehe ich das auch. Hier in der Nähe an einem See mit FKK Bereich streunen immer wieder "gewisse" angezogene Männer rum, die nichts anderes im Sinn haben als andere Leute (übrigens nicht nur Frauen!) nackt zu sehen. Einer fährt z.B. ständig mit dem Rad um den See und zwischen den Nackten auf und ab. Aber gegen jemand in Badehose hat niemand etwas.

0

Ja, das ist ja auch der ganze Sinn und Zweck solch eines Strandes... Mit Baedhose kannst du auch einfach an einen "normalen" Strand gehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte es temperaturmäßig der Grund für den Wunsch nach Kleidung dort bestehen,bist sicher nicht der einzige.Und nur darum geht es.Bei 25 / 30 Grad gehört es sich nicht,an einem ausgewiesenen Nudistenareal angezogen zu sein.Ansonsten empfehlen sich lange T-Shirts,ein Bademantel.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,

an einem FKK Strand muss man nackt sein. An einem Textilstrand muss man mindestens Badekleidung tragen.

Dies legt der Eigentümer /  Betreiber in der jeweiligen Nutzungsordnung fest und mit diese akzeptierst du mit Zugang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

FKK heißt Freikörperkultur. Also darfst du keine Badehose verwenden.

Und das ist verpflichtend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich muss man da splitterfasernackt sein. Dumusst natürlich nicht wenn du durch einen FKK strand durchmusst (einfach nur durch laufen) nicht nackt ausziehen um durch/vorbei zu laufen, aber wenn du dort schwimmst/sonnst dann solltest du schon nackt sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an wo du bist!

In FKK Resorts wird es nicht gerne gesehen. 

Wenn nur mal See bei dir um die Ecke, wird keiner etwas sagen, wenn mal für eine weile etwas anicht hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist kein Muss! In Deutschland weiß ich es nicht, weil ich dort nicht bade (weil ich da nicht wohne), aber überall auf der Welt, wo man nackt baden darf (also nicht generell verboten ist), wird dich niemand zwingen, dich komplett zu entkleiden, wenn du das nicht willst. Ich bin in Südfrankreich auch die erste Zeit mit Badehose an einen textillosen Strandabschnitt gegangen, während meine Frau sich komplett entkleidete. Nach einigen Tagen lies ich dann auch die Badehose aus.

In Deutschland mag es private Strandabschnitte geben, wo schärfere Regeln gelten. An öffentlichen Stränden gibt es keine Zwangsmittel, jemanden zum Nacktsein zu zwingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SaschaL1980 08.08.2016, 12:01

Hallo wiki01,

das mag ja soweit alles stimmen, was du da schreibst. Allerdings sagst du selbst schon, dass es Strände sind, an denen man nackt baden darf, an die du gehst. 

Das ist allerdings ein Unterschied zu einem reinen FKK-Strand. Es gibt viele Strände, an denen beides erlaubt ist, aber das sind dann eben keine FKK-Strände, sondern sogenannte "Clothing optional" Abschnitte. 

1

Wenn man am FKK - Strand auffallen möchtet, dann müsst Ihr mit Bade- sachen sachen an den FKK - Strand gehen. Nackt ist man Ihr besser gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwie finde ich die Frage komisch. An einem normalen Badestrand trägt man doch schon häufig nur eine Badehose. Da bräuchte man keinen FKK-Strand, wenn es dort auch so wäre. Ein FKK-Bereich ist ein kompletter Nacktbereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: Was willst Du an einem FKK-Strand machen? Üblicherweise doch nackt sonnen und baden. Mit Badehose gerätst Du in den Verdacht nur zum Gaffen zu kommen. Und glaube mir: Du fühlst Dich mit Badehose am FKK-Strand genauso unwohl wie nackig an einem Textilstrand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

FKK= Freiekörperkultur Wenn du mit Badehose hin gehen willst, dann kannst du auch zu einem normalen Strand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Man kann in der FKK Zone nackt sein, aber man muss nicht, das ist keine Pflicht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SaschaL1980 08.08.2016, 11:55

Doch, das ist es eben schon. Genau wie es am Textilstrand Pflicht ist, eine Badehose zu tragen.

1
FLUPSCHI 08.08.2016, 12:06

Rocker hat recht es ist keine Pflicht ist es nicht

0
SaschaL1980 08.08.2016, 12:21
@FLUPSCHI

Nur, weil Rocker73 der gleichen Meinung ist wie du, macht das die Aussage noch lange nicht richtiger.

2

Mit Badehose ist es kein FKK

FKK heißt nackt sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der heißt nicht ohne Grund so! Mit Badehose muss man in die Textilzone ausweichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn es ein ausgeschilderter FKK Strand ist MUSS Man nackt sein!  Ich habe dort schon oft beobachtet das der jenige sonst aufgefordert wird das gelände zu verlassen oder sich nackig zu machen!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist Pflicht. Aber mal im Ernst da darf jeder so rumlaufen wie er will, denke ich xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SaschaL1980 08.08.2016, 11:56

Nein, es darf eben nicht jeder rumlaufen, wie er will. Sonst wäre es ja kein FKK Strand.

1

Was möchtest Du wissen?