FKK Anfänger

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Super Sache das du FKK ausprobieren willst. Rasieren musst du dich dafür nicht, denn jeder solte es so halten wie er es am besten findet. Verhalten tust du dich da ganz normal wie an einem normalen Strand. Gaffen sollte man nicht. Überwinden wirst du dich sicherlich kaum müssen, wenn da schon ganz viele nackt sind, denn da fühlst du dich dann wahrscheinlich angezogenviel unwohler als nackt, weil du angeuogen dann eben anders bist als die anderen... Viel Spass wünsche ich dir und du könntest dann ja mal berichten wies nun abgelaufen ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Frau war was Nacktheit unter Fremden Leuten (FKK-Strand) stand sehr Schüchtern gegenüber.Sie ist rasiert und das schon viele Jahre( eben wie es jeden gefällt), nur wird man mehr angeschaut wenn man noch Schamhaare hat.Ihr erster Fkk-Urlaub ( 3 Wochen) pfand auf der Insel Sylt statt, erst etwas zögerlich wurde das letzte Kleidungsstück ausgezogen, dann stand Sie nackt neben mir und wir gingen beide im Meer schwimmen. Heute findet Sie es immer noch prima, weil man nahtlos Braun und nicht mit nassen Badeklamotten am Körper eventuell schnell friert. Bis HEUTE machen wir in der Familie FKK-Urlaube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rasier dich nicht, wenn du es eigentlich nicht willst. Beim FKK herrscht keine "Kleiderordung", auch nicht bei der Intimrasur - jeder akzeptiert jeden so, wie er ist.

Verhalte dich dort wie an jedem anderen Strand auch. Der einzige Unterschied ist, dass du und die anderen nackt sind. Hab keine Angst, Leute nicht anzustarren - auffällig Wegsehen fällt mehr auf als unauffällig hinsehen. Wer nackt ist, will auch nackt gesehen werden. Nur gaffen solltest du nicht - verhalte dich eben so, wie wenn du an einem Textil-Strand wärst!

Solltest du Angst haben, dort Leute zu treffen, die du kennst - keine Sorge! Wenn sie dort sind, machen sie auch FKK und du musst dich vor ihnen für nichts schämen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im FKK-Bereich wirst Du verschiedene Menschen sehen, kleine, große, dicke dünne ... und das ist nicht nur auch die Menschen bezogen.

Gehe dahin, ziehe dich aus und geniesse es. Wenn es kein Schatten gibt, T-Shirt, Hut und eine Hose, wenn man den Bereich verläßt.

Was Du mit Deinen Haaren machst, mußt Du wissen.

Nehme eigentlich alles mit, was Du auch sonst zum Strand mitnimmst.

Sollte es Dir nicht gefallen, dann probiere einen anderen Strand aus. Bei uns war es am anfang auch so, dass meine Frau mit einem Strand nicht glücklich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde gut, dass du FKK ausprobieren willst. Wichtig beim FKK: 1. Es ist egal, wie du und die anderen aussehen, jeder wird respektiert. 2. Es gilt das "Du". 3. Kurzer Blick ok, starren no go.

Was du mitnehmen solltest: Handtuch, ein weites T-Shirt, wenn die Sonne zu dolle knallt, eine Badehose, aber nur für Notfall und Sonnenschutz! Wichtig, auch besonders empfindliche Stellen einschmieren ;)

Rasieren brauchst du dich nicht, falls du einen Ständer bekommst, was viele befürchten, aber fast nie passiert, einfach auf den Bauch legen oder ins Wasser rennen.

Das Wichtigste: Hab Spaß, genieße es, die meisten FKKler sind wirklich außerordentlich nett :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexanderacdc
14.06.2014, 10:02

Erst einmal danke für deine ausführliche Antwort wie kann ich mich über haupt dazu überwinden mich dort auszuziehen

0

Geh so hin, wie du dich wohlfühlst, du musst nix abrasieren ;)

Und nimm dir doch einfach ein Tuch/Handtuch mit, dass wenn du dich sehr unwohl fühlst, einfach überlegen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja rasiere dich schön und trink einen großen schluck wasser danach schnell in die wellen und schwimmen, planschen und spaß haben

im ersten moment ist es ungewöhnlich wenn alles da unten wackelt aber nach ein paar minuten magst du genau das sehr gern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

trau dich einfach verhalte dich einfach ganz normal bleib so wie du bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?