Fixie vs. Singlespeed

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Singlespeed 100%
Fixie 0%

3 Antworten

Singlespeed

Fixies dürfen ohne Bremsen nicht im Straßenverkehr bewegt werden -von daher sollte es zwangsläufig ein Singlespeeder werden.

Singlespeed

Ein Fixie hat ja wie du schon Fest gestellt hast normaler Weise keine Bremse. Du kannst damit Rückwärts fahren ect. Problematisch ist das Bremsen auch wenn du eine anbaust. Denn wenn du nicht trittst drehen sich die Pedale trotzdem. Hingegen ist ein Singlespeed nur ein Fahrrad welches ohne Gangschaltung gebaut ist. Ein Fixie macht nicht wirklich Sinnvoll wenn du damit "normal" fahren willst.

Wo wie und wie viel willst du denn damit fahren ?

Bei einem Fixie bist du "näher mit der Straße verbunden", so fühlt es sich zumindest an. Du kannst damit freihändig fahren und hast trotzdem noch komplett die Kontrolle (Geschwindigkeit etc.) Du musst aber IMMER treten. Dadurch wirst du wahrscheinlich schneller sein.

Am Anfang ist es aber ein bisschen ungewöhnlich aber man gewöhnt sich schnell dran.

Was möchtest Du wissen?