Fixie Bauen MIT BREMSEN

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also du möchtest dir ein Fixie selber bauen nicht kaufen richtig? Und du weiß auch das Singlespeed und Fixie ein Unterschied ist? Mit einem Fixie kannst du auch Rückwärts Fahren mit einem Singlespeed nicht.

Benjamiq 29.08.2013, 20:50

Danke für deine Antwort EzioAuditore600. Ich bin ein ziemlicher Anfänger was Fahrräder anbelangt Ich wusste bis zu deiner Antwort noch nicht, dass es zwischen den beiden einen Unterschied gibt. Und Ja ich bin mir sicher, dass ich mir ein individuelles Rad bauen möchte. Kannst du mir eins von beiden empfehlen; http://www.gutefrage.net/frage/fixie-vs-singlespeed

0

Du möchtest also einen Singlespeeder bauen. Fixies haben keine Bremsen, da es keinen Freilauf in der Hinterradnabe gibt.

Der Preis liegt immer daran, wieviel man ausgeben möchte und welche Komponenten so verbaut sein sollen. Wenn du sicher sagst, denke ich an Schutzbleche und Belauchtung. Eine orientierung bietet dazu die Singlespeed von veloheld. Mit einem Stahlrahmen, damit wenigstens du Vibrationen durch den Rahmen geliftert werden. Ein Alurahmen ist meist so hart, dass alle Erschütterungen direkt an die Wirbelstütze weitergegeben werden.

http://www.veloheld.de/collections/all

Benjamiq 29.08.2013, 20:47

Danke für deine Antwort srami. Ich weiß nicht genau was ich mir für ein Rad bauen möchte. Eventuell ein Fixie oder ein Singlespeed; http://www.gutefrage.net/frage/fixie-vs-singlespeed Es soll möglicst Leicht sein und es soll nur bremsen haben Licht oder Schutzblech ist mir egal.

0
srami 30.08.2013, 10:36
@Benjamiq

Leicht ist immer relativ. Es sollte sich danach richten, welches Preiskontingent man zur Verfügung hat.

Wenn man sich noch nicht wirklich auskennt, dann sollte man auf von Herstellern bereits vorkonfektionierte Produkte setzen. Die kann man dann ausgiebig testen und später nach eigenem gusto Komponenten tauschen oder sich ein Fahrrad komplett selbst zusammenbauen.

0

Was möchtest Du wissen?