Fixie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Anfahren geht noch relativ komfortabel, die Übersetzung ist bei 46/17 Zähnen etwa 2,7. 40+ km/h wird schwierig, wenn ich richtig gerechnet habe, wären das fast zwei Kurbelumdrehungen pro Sekunde, also knapp 120er Trittfrequenz. Bei 30 km/h ca. 90er Trittfrequenz. Am Rennrad musst du rechnen, um auf 2,7 zu kommen. Zähnezahl vorn geteilt durch Zähnezahl hinten.

Selbst zusammenstellen kommt teurer, dafür kann man sich die Komponenten selbst zusammenstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blackmull
17.08.2016, 19:56

Danke, dann drehe ich gleich mal ne runde mit dem rennrad im entsprechndem gang. und was hältst du von dem rad aus dem link ?

0

Was möchtest Du wissen?