Fitnisstudio kündigen wegen mangel

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du könntest den Vertrag kündigen, wenn Du ein ärztliches Attest vorweisen kannst, was Dir eine Sportuntauglichkeit bescheinigt. Falls dem nicht so ist, dann kommst Du leider nicht aus dem Vertrag raus, da Du ja eine Mitgliedschaft gekauft hast. Bei einer Mitgliedschaft musst Du ja nicht trainieren, kannst ja auch nur dort duschen oder an der Fitnessbar sitzen. Die Mitgliedschaft gewährt Dir nur Zugang, was Du mit dem Zugang machst ist Dir überlassen. Und daher kommst Du so nicht aus dem Vertrag raus.

aber darf ich dann auch manche gärete umstellen damit ich eine übung mache wenn ich sie dan wieder zürückstelle weil der trainer mir das verboten hat

0

Hallo zusammen, ist es denn ein Mangel wenn zb kein Trainer auf der Trainingsfläche ist? Bzw nicht mal eine Person mit Trainerschein anwesend ist?

0
@Keule0815

Nein, wenn dies nicht ausdrücklich vertraglich zugesichert ist, ist das kein Mangel...

0

Es steht ja nirgends geschrieben, dass du alle Übungen machen musst. Wieso fällt dir das denn jetzt erst ein? Vertrag ist Vertrag

Hallo zusammen, ist es denn ein Mangel wenn zb kein Trainer auf der Trainingsfläche ist? Bzw nicht mal eine Person mit Trainerschein anwesend ist?

Wil Vertrag kündigen fitnessstudio kein bock mehr?

Ich habe einen Vertrag beim fitnessstudio 24 Monate gehe da seit 1-2 Monate nicht mehr hin möchte kündigen damit die nicht umsonst Geld kriegen

...zur Frage

Kann ich folgenden Vertrag kündigen?

Hallo zusammen, ich habe kürzlich einen Vertrag mit einem Fitnessstudio folgendermaßen abgeschlossen:

Eine Kommilitonin brachte mir den Vertrag in die Uni mit, ich nahm ihn mit nach Hause, unterschrieb ihn dort und gab ihn ihr zurück. Sie reichte ihn dann an einen Mitarbeiter des Studios weiter, mit dem sie befreundet ist.

Jetzt würde ich den Vertrag gerne wieder kündigen.

Da ich nicht im Studio unterschrieben habe, müsste ich das Recht auf 14 tage Widerruf besitzen (Fernabsatz?). Diese sind jedoch verstrichen. Allerdings wurde ich auch nie über die dann geltende Widerrufsfrist aufgeklärt, da derartiges nicht im Kleingedruckten auf dem Vertrag steht.

Bin ich somit im Recht?

...zur Frage

wie kann man vorzeitig seinen Fitnessstudio vertrag kündigen. Habe die zeit nicht mehr dafür.

Habt Ihr Infos ?? Würde mich freuen

...zur Frage

kann ich ein vertrag in einem Fitnessstudio das länger als 24 monate andauert kündigen?

Hab ein Vertrag von 24 Monaten unterschrieben was automatisch verlängert wurde um 1 Jahr weil ich vergessen habe rechtzeitig zu kündigen. Jetzt hab ich gehört das ein Fitnessvertrag mit Laufzeit von über 24 Monaten unwirksam ist weil die hinausgehende bindung eine unangemessene Benachteiligung für den Nutzer ist. Also kann ich vorzeitig kündigen kennt sich da jemand aus ?

...zur Frage

Wenn man ein Vertrag macht bei Fitnessstudio jedoch das FitnessStudio wo man denn Vertrag machr schließt gilt der Vertrag immer noch weiter ..?

Will kündigen

...zur Frage

Kündigen von Fitnessstudio-Vertrag ohne Attest?

Hallo, hatte eine Frage bzgl. dem Kündigen von meinem Fitness-Vertrag (Das Training wird mir zusammen mit meiner Arbeit zu viel). Auf dem Anmeldebogen stand, dass man nur unter Vorzeigen eines ärztlichen Attests kündigen könnte. War bisher der Meinung, eine schriftliche Kündigung müsste unter Berücksichtigung der Kündigungsfristen jederzeit ohne dies möglich sein. Gibt es hierfür einheitliche Regelungen für alle Fitnessstudios ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?