Fitnessvertrag kündigen hab aber gelogen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist doch logisch, dass die bei einer vorzeitigen Kündigung einen Nachweis haben wollen. Damit muss man rechnen. Da bleibt dir nur eine fristgerechte Kündigung und das Jahr bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja wenn du keine meldebescheinigung bringen kannst,da es ja gelogen ist...kommst du aus dem vertrag nicht vorzeitig raus und musst dich an die normale kündigungsfrist halten also kurz vor ablauf des jahresvertrags

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lügen haben kurze Beine.

Jetzt wird es auch nichts nützen, eine andere Ausrede hinterher zu schieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts. Du hast versucht dich "rauszulügen" und es hat nicht geklappt. Zahl das Jahr fertig und kündige fristgerecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?