Fitnessstudios sinnvoll?

3 Antworten

Natürlich ist das möglich! Hauptsache ist, du bewegst deinen ganzen Körper, dann bleibst du fit. Ist ohnehin schonender als übermäßiges Fittnesstraining.

dafür braucht man kein Sport zu betreiben: wirklich gesund essen + Bewegung (d. h. Brisk Walking 5x/Woche je mind. 30 Min.), das reicht vollkommen aus.

24

Der Satz ist ein Widerspruch in sich, denn fünfmal Walking pro Woche i s t Sport. - Allerdings zwar nur höchsteinseitiger Ausdauersport. Aber immerhin dieses, nicht mehr und auch nicht weniger. Und das fast jeden Tag ist schon ein ganz schönes Programm!

0
40
@Petekramer

es ist Bewegung und wird auch von der WHO empfohlen, siehe 7.000 bis 10.000 Schritte pro Tag, Sport ist was anderes.

0
24
@eppursimuove

Du meinst also damit, dass du Walking nicht als Sport betrachtest? Das lass mal nur nicht eingefleischte Walker hören. ((-:

0
40
@Petekramer

es ist die natürliche Bewegung die uns gegeben wurde, nur ein wenig flotter, so dass der Puls bei ca. 95 Schläge/Minute beträgt, schleichen vor Schaufenster ist es nicht ausserdem erfolgt sie draussen an der frischen Luft, nicht in den vermieften Fitness Studios, auch das ist sehr wichtig.

0
24
@eppursimuove

Du beschreibst gerade Ausdauersport in Reinkultur. Das gleiche kann auch ein Schwimmer oder ein Ruderer für sich in Anspruch nehmen: Bewegung draußen an der frischen Luft, leicht erhöhter Puls - alles sehr schöne Sachen, gegen die nichts zu sagen ist. Oder Bergwandern - herrlich - aber auch sehr sportlich !

0
40
@Petekramer

sorry, ich bin Ruderer und Brisk Walking ist kein Sport sondern eine Bewegung.

0
24
@eppursimuove

Das bedeutet also nach deinem Verständnis, Rudern ist keine Bewegung?? Und Bewegung ist niemals Sport? Das erscheint ein wenig "wunderlich"...

0
40
@Petekramer

es ist für dich offensichtlich schwer den Unterschied zwischen Bewegung und Sport auszumachen, deiner Lesart nach ist das Atmen auch Sport.

0

Klar. Das geht.

Sportarten für Jugendlich Mädchen?

Hiii:) Ich will eine Sportart ausüben, doch weiß nicht welche. Für leistungsturnen ist es jetzt zu spät und fangen kann ich auch nicht. Außerdem hab ich Fußball, Basketball und Handball schon ausprobiert und sie gefallen mir nicht:( Weiß jemand was?

...zur Frage

Sportarten für 13 jährige Jungs?

Also ich bin 13 und hab keine besonderen Interessen. Meine Etern aber wollen unbedingt, dass ich eine Sportart ausübe. Auf keinen Fall will ich keine Klassischen Ballspiele wie Fußball, Basketball, Handball..... Ich würde mich über eine rasche Antwort freuen

...zur Frage

bin ich zu alt um eine neue sportart anzufangen? Fechten oder Tennis

Heey ihr Lieben, ich habe eine frage und zwar suche ich gerade eine neue Sportart für mich ( hab 7 Jahre Handball und 4 Jahre Eishockey gespielt) und ich habe interesse an Fechten und an Tennis. ich wollte mal zu beiden sportarten zum probetraining gehen, aber ich habe die befürchtung, dass ich schon zu alt bin, um mit einer neuen sportart anzufangen ( ich bin 16 ) Kann mir jemand sagen, in welchem Alter man mit Tennis und Fechten anfängt ?

...zur Frage

In welchen Städten gibt es Hallen für Racketlon (Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis)?

Nach einem Bericht im Fernsehen möchte ich auch einmal Racketlon ausprobieren. Das ist ein Vierkampf aus Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis. Leider weiß ich noch gar nicht, wo es Hallen gibt, die alle vier Sportarten anbieten. Könnt ihr mir entsprechende Adressen geben? Vorzugsweise in NRW, sonst bin ich auch bereit, weiter zu fahren. Dankeschön:-)

...zur Frage

Aufhören mit der Sportart

Hallo, ich spiele schon etwas länger Handball, nun möchte ich aber aufhören weil es mir kein Spaß mehr macht. Mein Trainer hat mich letzten schon mal belabert das ich weiter machen soll, ich wollte es mir überlegen aber meine Meinung trotz dessen nicht geändert. Ich weiß nun nicht was ich sagen soll, da er sich nicht so schnell "abwimmeln"! Danke im Vorraus

...zur Frage

Neue Sportart - 1 vs. 1

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer neuen Sportart für mich. Da ich bis jetzt nichts in diese Richtung gemacht habe, würde ich gerne mal was Probieren was in Richtung eines "Duelles" geht. Also eins gegen eins. Ich wäre froh wenn ihr mir ein paar Vorschläge machen könntet und gleichzeitig noch erklären würdet was an dieser Sportart interessant ist.

Eingefallen sind mir bis jetzt : (Tisch-)Tennis, Badminton und Fechten. Die werde ich bei Gelegenheit auch ausprobieren.

Danke für jede Antwort :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?