Fitnessstudiobeitrag Erstattung/Beteiligung durch Krankenkasse?

4 Antworten

Es gibt Krankenkasse, die das gesundheitsbewusste Verhalten Ihrer Versicherten fördern, um Krankheiten entgegen zu wirken. Diese bezuschussen unter anderem auch Fitnesscenter. Einfach bei Ihrer eigenen KK mal nachfragen oder auf deren Homepage schauen, ob sie so etwas tut.

super, dass mache ich doch gleichmal. Dankeschön! :-)

0

Du musst dich informieren. Frag deine Krankenkasse oder dein Fitnessstudio! Bei mir war es so, dass mir 1/5 bezahlt wurden.

Naja, aber man kann zB auch draußen joggen gehen oder Fahrrad fahren. Man kann auch zu Hause Liegestütze machen, auf dem Spielplatz Klimmzüge und co. eigentlich ist ein Fitnessstudiobesuch ja ein "Luxus", den man sich nur gönnt, weil man es nicht mag, wetterabhängig zu sein und sich zB Funktionskleidung zu kaufen.Oder weil man die soziale Umgebung mag. Ich frag meine Krankenkasse ja auch nicht, ob sie mir meinen Einkauf bezahlt, weil der gesünder ist als bei Nachbar X der sich nur von Tieflühlpizza ernährt... die Ernährung spielt bei der Gesundheit noch ne größere Rolle als Sport..

Was möchtest Du wissen?