Fitnessstudio! Wie kann ich meine Eltern überzeugen?

6 Antworten

Hey :)

Deine Eltern haben schon Recht, sehr dünn bist du definitiv. Da sie Fitnessstudio wahrscheinlich mit Abnehmen in Verbindung bringen, ist ihr Verbot nur logisch.

Was ist dein Ziel im Fitnessstudio? Tatsächlich abnehmen oder möchtest du Muskeln aufbauen?

Letzteres wäre ja vollkommen in Ordnung, sogar sinnvoll, denn dadurch würdest du an Gewicht zulegen. Das kannst du ihnen so erklären, außerdem, dass du zum Muskelaufbau auch mehr essen wirst. Das sollte dann für sie in Ordnug gehen und kontrolieren können sie es ja auch.

LG

Du solltest erstmal zusehen, dass du ein halbwegs normales Gewicht erlangst. Hast extremes Untergewicht. Kannst ja einen Kuhhandel anbieten. Du nimmst 10kg zu und darfst dafür ins Studio.

Solltest du dich halbwegs normal ernähren und trotzdem so spindeldürr sein, lass mal deine Schilddrüsenwerte prüfen. (Blutentnahme) Kann sein, du hast eine Überfunktion.

also ein "Männ" xD bist du nicht mit 15. naja ich finde 15 ist ein bissl zu jung..aber du kannst denen ja sagen "ich werde keine Frau bekommen wenn ich keine Muskeln habe oder so und immer zu denen nett sein viel essen! und dich aber auch gut ernähren! und vllt kannst du dann mit  16 wenn du bissl "dicker" geworden bist ins Fitness

Ein oder nicht ein, das ist hier die Frage. Das L fehlt doch bei manchen männlichen Wesen, meinst du nicht? Hier nicht gar so schlimm.

0

Was möchtest Du wissen?