Fitnessstudio Vertrag. Nach Kündigung wird immernoch Geld abgezogen?

2 Antworten

Dein Vertrag läuft also zum 1.12.12 aus, dass heist ja, dass er noch läuft. Deshalb seh ich da jetzt keine Vertragsverletzung, bzw unrechtmäßige Abzüge... Du meinst nicht den 1.12.2011 oder? Der war ja nun schon, wenn dann am 24.12 etwas abgezogen wurde musst du da schon genau in den Verwendungszweck schaun, was steht da? War das vllt der Beitrag für November?

Wenn sich das ganze nun letztes Jahr Weihnachten ereignet hat, dann wirst du es in der Bank nicht mehr zurückbuchen lassen können, die Frist ist vorbei. Du musst dich an das Fitnesscenter wenden (geh mal mit deinen Unterlagen dort hin) und erklär die Situation, wenn die Abbuchung nicht berechtigt war, werden sie dir dein Geld sicherlich zurück überweisen, wenn nicht, dann bleibt dir nur der Weg einer Klage.

So wie ich es rausgelesen hab handelt es sich ja wirklich um Abbuchungen aus dem Jahr 2012. Dann müsste man mal den Vertrag sehen.

Mein Studio hat immer monatlich abgebucht was mich hier noch mehr verwirrt.

Sollte das Studio Jahrebeträge abbuchen wäre es jetzt sinvoll zu wissen, wann der Vertrag abgeschlossen wurde und wie es sich mit der Laufzeit und den Kündigungsfristen hält.

"Vertrag läuft bis 01.12.2012" "Auf den Kontoauszügen geht aber Betrag bis 24/12"

Klingt für mich einfach danach, dass der Vertrag bis zum 24.12 läuft aber das ist nur eine Spekulation meinerseits.

Ohne Unterlagen kommen wir hier nicht weiter :)

Bzw. einfach mal nachhaken beim Studio.

0
@Webman

Stimmt schon, dieses 24/12 lässt sehr große Freiräume zum spekulieren...

0

Am Besten ist du fragst mal direkt dort nach - oder postest alle infos. So kann dir kaum jmd. hier ernsthaft weiterhelfen.

Ich hab mal eine Runde spekuliert, kannst mich gerne ergänzen ^^

0

Fitnessstudio - Vertrag verloren möchte kündigen Was tun?

Hi Community,

ich möchte das Fitnessstudio wechseln und habe eine Kündigung geschrieben. Nun ist mein Vertrag verschwunden. Kann ich trotzdem kündigen ?

Bedanke mich für jede Antwort

lg

...zur Frage

Fitnessstudio Vertrag verlängert obwohl ich gekündigt habe?

Ich habe einen Vertrag am 26.02.2016 abgeschlossen der 1 Jahr lang geht. Zu der Zeit gab es das Angebot das man 6 Monate kostenlos bekommt (also 12 + 6 Monate kostenlos).Den Vertrag habe ich im November fristgerecht 3 Monate davor gekündigt , leider ohne Einschreiben. Ich dachte das alles gut gelaufen wäre und Anfang September wurde mir einfach Geld abgebucht.Dabei dachte ich mir nichts und habe das Geld wieder zurückgezogen.Gestern habe ich einen Brief bekommen mit einer Mahnung das ich 2 Wochen habe den Betrag zu überweisen oder ich bekomme eine höhere Geldstrafe und Schufa Eintrag etc.Daraufhin habe ich im Studio angerufen und mir wurde gesagt das ich gar nicht im System bin und sie den Fall weiterleiten. Was kann ich machen einen richtigen Nachweis habe ich nicht das ich fristgerecht gekündigt habe. Das Studio ist auch mittlerweile etwas bekannt für Verarsche.

...zur Frage

Brauche nochmal Hilfe zur Kündigung Vertrag im Fitnessstudio

Hallo! Ich möchte meinen Vertrag im Fitnessstudio kündigen. Ich habe am 26.10.09 die Mitgliedschaft angefangen. In meinem Vertrag steht noch, dass nach der Erstlaufzeit die Mitgliedschaft bei Einhaltung einer Frist von 3 Monaten schriftlich kündigen kann. Erfolgt keine Kündigung verlängert sich die Mitgliedschaft um die halbe Erstlaufzeit.

Kann ich nun noch bis ende diesem Monats kündigen? Oder bin ich zu spät?

Danke für die Hilfe!

...zur Frage

Kann ich einen Vertrag vor Mindestvertragslaufzeit beenden?

Hey ihr,

ich naives Wesen hab letztes Jahr November meinem damaligen Freund ein Smartphone mit Vertrag (bei Telekom) gekauft (der Vertrag kostet 50 Euro im Monat) in der Vereinbarung, dass er mir das Geld spätestens nach drei Monaten gibt und den Vertrag dann übernimmt. Zu dem Zeitpunkt war mir jedoch leider nicht bewusst dass ich das a) nicht darf und b) dass er Wortbrüchig sein wird. Inzwischen hab ich die Beziehung beendet und kämpfe momentan verzweifelt darum mein Smartphone (ein Sony Xperia Z3 in schwarz) wieder zu bekommen. Die Simkarte hab ich im Juli sperren lassen und hab den Vertrag jetzt sinnloserweise bei mir liegen und brauch ihn eigentlich nicht, da ich selbst eigentlich ein anderes Handy mit Prepaidvertrag hab. Jetzt stellt sich für mich die Frage, ob ich den Vertrag vorzeitig beenden kann und mit wie viel Geld ich rechnen kann, beim Verkauf des z3. Es soll noch einen guten Zustand haben, jedoch einen Wackelkontakt beim Klinkenstecker aufweisen (nachdem was er mir gesagt hat). Ob es wirklich stimmt kann ich erst sagen, wenn ich das Gerät endlich wieder im eigenen Besitz habe.

Ich brauche wirklich keine Antwort, dass ich das nicht gedurft hätte oder nicht vor Vertragsende verkaufen darf, weil es damit mit abbezahlt wird. Dessen bin ich mir durchaus bewusst. Ich würde auch gerne den Vertrag mit dem Handy mit abgeben. Hab ich da irgendeine Möglichkeit das Geld zu bekommen, das er mir insgesamt bis Vertragsübernahme schuldet? Oder bleibe ich auf den Schulden und dem Vertrag sitzen?

Ich sollte noch erwähnen, dass ich Studentin bin, keine Einnahmen habe und keine Zeit für einen Nebenjob habe und somit wirklich auf das Geld angewiesen bin.

Liebe Grüße eine sehr gestresste und verärgerte Calany

...zur Frage

Postbank Lastschriften 6 Mal Geld vom Konto abgezogen, aber warum?

Hallo!

Ich habe heute bei den Kontoauszügen gesehen das 6 mal Geld von der Postbank Ag Geld abgezogen wurde (Lastschrift) Obwohl ich nichts bestellt habe ! Was kann das sein?

MFG

Bill

...zur Frage

Fitnessstudio kündigt meinen Vertrag nicht?

Ich habe Fristgerecht 3 Monate vor dem Ende meines Vertrags eine Kündigung ans Fitnessstudio geschickt und habe bis heute keine Kündigungsbestätigung bekommen. Ich habe im Studio angerufen und sie meinten sie leiten es an die Zentrale weiter. Jetzt habe ich Angst das mein Vertrag sich ab März um 1 Jahr verlängert obwohl ich gekündigt habe. Ich habe mir schon überlegt ihnen die Lastschrift Erlaubnis zu entziehen damit sie mir ohne meines Wissens Geldabbuchen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?