Fitnessstudio Sinnvoll oder eher nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Problem ist, dass Ernährung sehr komplex ist. Es reicht nicht nur sich Whey reinzuschaufeln und ein paar Gewichte zu stemmen, gerade wenn man nicht unbedingt dazu neigt einen Körper zu haben, der Masse aufbaut.

Prinzipiell sieht es ja so aus, dass du dich schwer damit tust Masse aufzubauen (würde ich behaupten, wenn du so dünn bist oder?). Wenn du dann ein bisschen ins Fitness gehst und dir Whey reinpfeifst und weiter "gesund" ißt, dann wird der Effekt durchs Training wohl eher gering ausfallen. Das ist zumindest meine Erfahrung mit "ich geh dann mal zum Training." :)

Wenn du Masse zunehmen willst, dann musst du einfach endlich anfangen zu essen. :) Sport ist natürlich nie verkehrt, aber erwarte nicht, dass du zum Fitness rennst und sich dein Körper verhält wie ein Hefeteig, der im Ofen aufgeht. :)

Tilgipilt 25.11.2016, 20:39

Wäre ein Weightgainer sinnvoll? 

0

Kein problem könntest aber natürlich in die massefahse gehen... also am tag so viel wie nur möglich essen aber nur gesund ;) damit du ordentlich auch aufbaust

Klar kannst du ins Studio..wieso auch nicht ? 

Am Anfang bräuchtest du aber noch keine Zusatzmittel.Könntest du aber auch tun

Was möchtest Du wissen?