Fitnessstudio Kündigung/Sportunfähig

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Attest brauchst du meines Wissens auf jeden Fall - ohne Attest hast du glaub ich so gut wie keine Chance ohne Mehrkosten aus dem Vertrag austreten zu können. Ruf einfach so bald wie möglich deinen Arzt des Vertrauens an, schildere ihm dein Problem und sag ihm, dass du gerne aus dem Fitness-Vertrag austreten möchtest und dafür von ihm ein Schreiben benötigst...

All die Fitness-Center, die ich kenne, müssten ein solches Schreiben von einem Arzt eigentlich als Ausstiegsgrund akzeptieren.

Kommt drauf an wie lange die Krankschreibung ist. Genau für solche Fälle gibt es besondere Regelungen in dem Vertrag den du unterschrieben hast..Frag doch einfach mal nach :)

Möchte gerne für die gesamte Zeit des Vertrages austreten. In meinem Vertrag finde ich solch eine Klausel nicht.

0

Was möchtest Du wissen?