Fitnessstudio Kündigungsfrist zu lange, wie kündigen?

4 Antworten

Kündigst halt unter Einhaltung der Kündigungsfrist zum übernächsten Monat, wo ist das Problem ?

Viele Verträge verlängern sich um ein Jahr wenn nicht fristgerecht gekündigt wird, da bist Du mit einer Verlängerung von 1 Monat sehr gut bedient.

Um einen Monat verlängert? Dann ist die kündigung ja kein problem. Wenn du umziehst hast du immer ein sonderkündigungsrecht

Vertragsverlängerung = neuer Vertrag? dann würden die 5 wochen Kündigungsfrist von vorne anfangen und man ist im Vertrag gefangen oder nicht?

0

Das sind etwas seltsame Vertragsbedingungen. Trotzdem gelten sie, wenn du dafür unterschrieben hast.

Du kannst aber SCHRIFTLICH zum nächst möglichen Termin kündigen und eine Bestätigung verlangen.

Der Vertrag geht aber mehr als ein Jahr und der Neue Besitzer will Sie nicht raus lassen aber was soll Sie tun wenn das Konto aufgelöst wird.

0
@Katzenloch

Wo ist denn das Problem, wenn sich der Vertrag jeweils um einen MONAT verlängert?

Meistens verlängert er sich um ein JAHR

0

Kündigung Fitone möglich?

Also ich habe am 20.12.17 einen Vertrag im Fitnessstudio Fitone unterzeichnet und würde den vor dem 20.09.18 kündigen.

Ich habe lt. dem was ich gelesen habe 3 Monate Kündigungsfrist.

Mekne Frage ist ob ich den Vertrag Kündigen kann oder ob dieser sich um 12 monate verlängert.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Fitnessstudiovertrag kündigen, obwohl der Vertrag noch läuft geht das?

Hallo,

Ich bin seit 2 Jahren Mitglied in einem Fitnessstudio und nun hat sich mein Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

Allerdings habe ich jetzt erfahren, dass meine Trainerin geht. Da ich eig nur Mitglied bin um bei ihr Kurse zu belegen würde ich gerne kündigen.

Jetzt ist meine Frage ob jemand weis ob das geht? Der Chef vom Studio hat gemeint ich soll mir mal andere Kurse anschauen oder die Vertretung noch meiner Trainerin, allerdings fallen die Kurse seit 3 Wochen auch und auch sonst ist die Organisation nicht die beste..

Kann mir jemand helfen? Danke

...zur Frage

Kündigungsfrist Fitnessstudio verpasst?

Guten Tag,

gerade war ich sehr geschockt, dass mein Vertrag, der meines Wissens eigentlich zum 25.2.17 enden sollte, vom Fitnessstudio wieder um 1 Jahr verlängert wurde.

Begründung: Kündigungsfrist wurde nicht eingehalten. Ich habe leider um 2 Wochen die 3 Monatige Kündigungsfrist überschritten.

Sehr ärgerlich... zumal ich im Oktober 2017 anfange zu studieren und meine Ausbildung Ende April endet, weißt ich wirklich nicht, wie ich das Studio bezahlen soll?

P.s zum Studium werde ich umziehen.

Gibt es eine Möglichkeit, den Vertrag auf meine Situation frühzeitig zu kündigen, oder eine Möglichkeit aus dem Vertrag heraus zu kommen?

Rein rechtlich gesehen entsteht doch beim verlängern ein neuer Vertrag. Kann ich diesem neuen Vertrag dann widersprechen?
Gruß

...zur Frage

Kündigungsfrist unter Kaufleuten?

Hallo Zusammen,

wir haben in der Firma einen Dienstleistungsvertrag der leider zu spät, also nach Ablauf der Kündigungsfrist gekündigt wurde und sich damit nun verlängert hat.

der Klassiker 😐

was mich jedoch wundert ist, dass der Vertrag eine Dauer von 6 Monaten und eine Kündigungsfrist von 3 Monaten hat. Gibt es ein Gesetz welche solche Kündigungsfristen regelt? Diese Kündigungsfrist kommt mir nämlich im Verhältnis zu Vertragslaufzeit sehr lang vor.

habt ihr einen Tipp?

Viele Grüße,

Christof

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?