Kann man sich ein Fitnessstudio in den Garten bauen?

4 Antworten

Ich habe mir nach und nach Hanteln und Gewichte gekauft und habe diese auf meiner Dachterrasse. Insgesamt solltest Du darauf achten, möglichst unterschiedliche Stückelungen der Gewichte zu kaufen. Dann eine Langhantel, eine Curlhantel und zwei Kurzhanteln. Alles in allem solltest Du mit 300 Euro gut dabei sein. Und Du kannst die Sachen ein Leben lang benutzen, weil da nichts kaputt gehen kann.

Eine interessante Idee. Es ist so auf jeden Fall entspannter als immer ins Fitnesstudio zu gehen. Es gibt da aber ein Punkte, die man vorher beachten sollte. Die sind auch nicht zu unterschätzen, wie ich finde.

Was passiert bei Regen oder Sturm? Da müsste man sich was einfallen lassen. Vielleicht eine Art Carport bauen, den man mit Planen bei Regen schließen kann.

Mehr Kopfzerbrechen macht mir aber der Winter. Die Minusgrade sind schlecht für die Geräte, insbesondere die Elektronik. Da müsste eine Lösung her. 

 Wenn du die Möglichkeit hast, warum nicht. (Gehe mal davon aus das du sie nicht auf die Wiese stellen willst) 

Was möchtest Du wissen?