Fitnessstudio hat dicht gemacht, Kündigung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na die sind pleite das bedeutet der Vertrag besteht nicht mehr. Du mußt keine weiteren Beiträge mehr überweisen da dir die Anlage nicht mehr zur Verfügung steht. Kündigen brauchst du auch nicht. Die Polizei hat damit nichts zu tun. Such dir einfach ein neues Studio

Tyson0101 30.06.2014, 18:18

aha, aber nicht dass die mir dann geld abbuchen automatisch ab dem 1.september, da ender der vertrag nämlich, weil sie angeblich keine küdigung von mir erhalten haben.

0
PepsiMaster 30.06.2014, 19:23
@Tyson0101

@Tyson0101

aber nicht dass die mir dann geld abbuchen automatisch ab dem 1.september

Falls Dir Geld vom Konto abgebucht werden sollte, lässt Du es von Deiner Bank eben wieder zurückbuchen. Ist kein Problem. Aber nicht erst am 01.09., sondern jeder Betrag, der ab jetzt noch abgebucht wird! Schließlich kannst Du ja jetzt schon nicht mehr trainieren! Die im Vertrag festgelegten Kündigungsfristen kannst Du jetzt vergessen.

0
Tyson0101 30.06.2014, 19:30
@PepsiMaster

also ich habe für 12 Monate das Geld in Bar bezahlt. meine Kontodaten haben DIE aber trotzdem, wie kann ich es einstellen ich erreiche niemanden vom Studio.. ? Nichts monatlich.

0
PepsiMaster 30.06.2014, 20:05
@Tyson0101

dann warte doch einfach bis Anfang September ... falls dann Geld abgebucht wird, lässt Du es von Deiner Bank zurückbuchen und untersagst weitere Abbuchungen durch das Fitness-Studio ..

1
Tyson0101 30.06.2014, 20:21
@PepsiMaster

alles klar, dann hab ich wenigstens ein Grund, mein Geld zurück zu buchen, nämlich, dass ich nicht mehr dort trainiere, weil der Laden dicht gemacht hat bzw. Tod ist :)

0

Hallo

wenn es die nicht mehr gibt, dann bezahle denen einfach nix mehr...

Sollten sie noch was von dir wollen melden die sich bei dir. Glaub ich aber kaum, scheint als haben sie die Beiträge genommen und sich verdrückt.

Du könntest evtl noch eine Kündigung per Einschreiben schicken aber wenn da keiner mehr ist... immerhin kannst du das Studio doch nicht mehr nutzen oder? Bzw sprich mit dem neuen Eigentümer.

Gruß

Tyson0101 30.06.2014, 17:01

Verstehe. Aber die haben noch meine Kontodaten und im Vertrag steht, wenn ich mich 3 Monate vorher nicht kündige, wird das Geld automatisch vom Konto abgebucht. also im September.

0
HexHex44 30.06.2014, 18:12
@Tyson0101

Kündige die Abbuchungen bei der Bank dann können die im September nichts abheben von deinem Konto.

1
Tyson0101 30.06.2014, 19:17
@HexHex44

Also von mir wurde nichts monatlich abgebucht, weil ich das Geld für 12 Monate am 01.09.2013 in Bar bezahlt habe, jetzt die angst dass die mir automatisch was abbuchen wenn die 12Monate vorbei sind bzw. noch 2-3 monate

0

Hast Du die Kündigung per Einwurf-Einschreiben versendet?

Tyson0101 30.06.2014, 17:40

ja, warum ?

0
Ifm001 30.06.2014, 17:51
@Tyson0101

Dann hast Du einen Nachweis der Übergabe. Da würde ich aber versuchen einen "richtigen" gedruckten Nachweis von der Post zu bekommen (also keinen Ausdruck aus dem WWW).

Wenn Du monatlich bezahlst, kannst Du schon jetzt die Zahlung einstellen, da die Leistung ja nicht erbracht wird.

1
Tyson0101 30.06.2014, 17:57
@Ifm001

also ich habe für 12 Monate das Geld in Bar bezahlt. meine Kontodaten haben DIE aber trotzdem, wie kann ich es einstellen ich erreiche niemanden vom Studio.. ?

0
Ifm001 30.06.2014, 19:50
@Tyson0101
  • suche dir einen Zeugen, der einmal selbst zum Fitnessstudio geht, um persönlich festzustellen, dass da aktuell keine Leistung erbracht wird.
  • schicke noch ein Einschreiben, in dem Du auf die fehlende Leistung des Studios hinweist, die Einzugsermächtigung zu sofort entziehst und die sofortige Rückbuchung aller Einzüge zu nicht erbrachten Leistungen ankündigst.
  • mit den Rückbuchungen beauftragst Du deine Bank je Einzug (geht inzwischen oft schon online)
1

ruf mal bei der zentrale an und schildere dort denen dein problem

Tyson0101 30.06.2014, 16:58

danke für antwort. gibt es eine bestimmte nummer ? findet man die zentrale auch bei google ?

0
IQWpUy4ayNNuB5 09.07.2014, 15:42
@Tyson0101

meistens ja den die gehören oft einer großenkette an und haben mehrere niederlassungen.

0

Was möchtest Du wissen?