Fitnessstudio für 15 Jährigen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo habe hier etwas für dich,teste es mal.

Üb͟͟u͟͟n͟͟g͟͟s͟͟p͟͟r͟͟o͟͟g͟͟r͟͟a͟͟m͟͟m͟͟ f͟͟ür͟͟ Z͟͟u͟͟h͟͟a͟͟u͟͟s͟͟e͟͟  

1. Liegestütze
2. Sit-ups
3. Kniebeuge
4. Klimmzüge
5. Seitheben ( mit Wasserflaschen )
6. Bizepscurls ( mit Wasserflasche oder Theraband)  

Je Übung 2 Sätze soviel Wiederholungen wie du schaffst!  

Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei nur 2 mal die Woche wirst du wenig/langsam Erfolge sehen.
Bin 3 Monate lang nur 2 mal die Woche gegangen. Gehe jetzt 4-5 mal die Woche und da merkt man krass den Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonoumus
28.01.2016, 20:56

oke danke

0
Kommentar von GuenterLeipzig
28.01.2016, 20:59

Sachte, sachte, 2 Krafttrainingseinheiten pro Woche sind völlig ausreichend.

Ich selbst mache auch nicht mehr Krafttraining in der Woche und habe dennoch Erfolge zu verzeichnen.

Außerdem kommt es immer auf den gesunden Mix aus Kraft- und Ausdauertraining an.

Günter

0

Wenn du 2 mal die Woche gehst solltest du zuhause noch mit Eigengewicht trainieren oder mit Kurzhanteln (sind nicht teuer) trainieren.
Mit Eigengewicht meine ich Liegestütze, Klimmzüge, Sit ups usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonoumus
28.01.2016, 21:00

Ja das mach ich jetzt auch schon 😉

0
Kommentar von Swordwarrior
28.01.2016, 21:05

Ich bin grad selber dabei mit Eigengewicht zu trainieren (seit 2/3 Monaten) hab auf jedenfall fett abgebaut (war etwas dicker) und auch Muskeln aufgebaut vorallem arme und Brust. (Bin auch 15)
Wie lange trainierst du schon mit Eigengewicht und hattest du sichtbare Erfolge??

0

Langsam ja. Aber es gibt auch ziemlich effektive Übungen für Zuhause. Ich hab ne SportApp. Da kann man mit den kleinsten Übungen täglich 10 Minuten schon ziemlich viel erreichen. Würdest du dann zusätzlich nochmal zweimal pro Woche zum Fitnessclub bist du super fit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonoumus
28.01.2016, 21:04

Wie heißt die App? 😉

0

du musst alles machen und an dich glauben bei mein bruder war das auch er hat von 83kg bis zu 55kg abgenommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wachse erstmal aus..dann kannst du muskelaufbautraining machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?