Fitnessstudio aufmachen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ähm.. Ein cooler Name ist das letzte was ein Studio braucht!

Du brauchst Räume, Geräte, Trainer, und vor allem jede Menge  Kohle dafür sowie Leute die sich mit dem ganzen Geldkram und Gesetzeskram auskennen. Mal abgesehen davon dass du volljährig sein musst...

Und  DANN kannst du dir Gedanken um einen Namen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Ist ein bisschen wenig .. Oder? Wie wäre es mit Räumlichkeiten, Geräten , Trainer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir erstmal ein fettes Startkapital, eine Halle und dann kannst du dir deinen Namen dafür überlegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?