Fitnessprogramm, Ernährungsplan?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei Muskelaufbau sollte Eiweiß (Protein) gegessen/getrunken werden. Da gibt es auch sehr sinnvolle Shakes. Man sollte da aber aufpassen, dass man etwas Seriöses trinkt, bei dem keine anderen Stoffe als Eiweiße im Shake sind. 

Ich gehe auch dreimal die Woche ins Fitnessstudio (Ausdauer + Muskelaufbau- und Rückenzirkel) und trinke nach dem Training 0,5 Liter Eiweißshake und Milch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Ernährungsplan gilt in der "Regel": 70% Eiweiß 20% Kohlhydrate  und 10% Fett (ist aber schon eher für "fortgeschrittene". Am besten schaust du mal auf YouTube, kann dir für Tipps rund ums Training etc. den "Muskelmacher" empfehlen.:) packe dir noch einen Link rein, wo du nochmal nach dem Ernährungsplan schauen kannst!:) 
Viel erfolg beim Training!:)
Lg Tim

http://www.muskelaufbau-von-zuhause.de/wie-erstelle-ich-mir-einen-ernaehrungsplan-teil-1/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Eiweiß und Ballaststoffe zu dir nehmen und möglichst wenig Fette und Öle. Vor und nach dem Training ca 1 stunde nicht essen. Bleibt aber jedem selbst überlassen.
Ernähre dich hauptsächlich gesund, 3 mal am Tag ist am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, sehr viele Informationen und Lösungen für dein Vorhaben findest du hier.

Die Website richtet sich vor allem an Anfänger und bietet Ernährungspläne, Grundlagen über Fitness, abnehmen und Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?