Fitnessplan und Ernährung suche Beratung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo xvk17. Bin auch in deinem Alter und kann dir ja von mir berichten. Ich rate dir hol dir die App "MyFitnessPal". Haben aucht viele damals mir geraten und ich bin sehr zufrieden damit. Da stellste alles ein (also Körpergewicht usw) und der rechnet dir aus wieviel Eiweiß/Fette/Kohlenhydrate du am Tag brauchst. Dann trägst du deine Mahlzeiten da ein und der berechnet dir wieviel Eiweiß usw du noch zu dir nehmen musst. Und, dass wird dir bestimmt jeder raten: Iss am Morgen was! Wenn du nix runterbekommst mach dir nen Shake mit Instanthaferflocken und trink den :) Joar der Rest klingt eigentlich gut. Hoffe ich konnte dir helfen. Wünsch dir noch nen schönen Abend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du nur einen trainingstag?

Die Frage ist ja letztendlich, was du erreichen willst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xvk17
16.02.2016, 11:58

Ich hab 4 Tage = 4mal gleiches Training

0
Kommentar von Nicops4
16.02.2016, 12:02

Wenn du Muskeln aufbauen willst, solltest du deinen Plan splitten...

0
Kommentar von xvk17
16.02.2016, 16:38

Wie würdest du meinnen Trainingsplan splitten? Lg

0
Kommentar von Nicops4
16.02.2016, 17:58

Ich würde dir empfehlen, 3-4x die Woche zu trainieren.

Du solltest als Anfänger zum Beispiel so anfangen.

Tag1: Brust/Trizeps/Schultern

Tag2: rücken/Bizeps

Tag3: Beine/Bauch

Hast du irgendwo Defizite, z.b. Bei den Schultern, würde ich einen Tag einen Split, nur für diese muskelgruppe einbauen. Dann trainierst du sie an tag1 nicht und machst dafür ein Tag4.

Das wichtigste für den Muskelaufbau sind die Ruhephasen. Also in den Pausen wächst dein Muskel. Trainierst du immer die gleichen muskeln 3-4x die Woche, kann es zu einem katabolen Effekt/Muskelabbauenden Effekt kommen, weil die Muskeln gestresst sind und sich nicht regenerieren können.

0

Was möchtest Du wissen?