Fitnesskurs-Vertrag - wie oft darf ein Kurs aufallen ohne Anspruch auf Beitragsminderung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bietest du den Kurs in einem Fitnessstudio an? Dort ist es eigentlich bei den größeren Ketten festgelegt bzw. muss ein Ersatz gefunden werden, wenn man kurzfristig für einen Kurs ausfällt. Ich glaube auch nicht, dass es eine Anzahl gibt sondern da auch der Grund im Vordergrund steht. Bist du z.B. krank, ist es etwas anderes als wenn du anderweitig "nicht kannst".

Nein das ist kein Fitness Studio sondern ein kleines privates Gym. Ich möchte einfach ausschließen, dass jemand bei einem Ausfall des Kursleiters auf die Idee kommt, Geld zurück zu verlangen. Ich war mal in einem Kurs, da wurde im Vertrag festgehalten, dass bis zu x Mal im Jahr das Training ausfallen kann, ohne dass dieser Anspruch besteht. Ich dachte, das wäre evtl. so üblich?

0

Was möchtest Du wissen?