Fitnessernährung Fragen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist eigentlich ganz einfach, im Internet wird sich oft mit Absicht sehr undeutlich und verschwommen ausgedrückt, da Geld verdient werden will. Erst berechnest du deinen täglichen Kalorienbedarf (googlen nach Kalorienrechner). Wenn Muskelaufbau dein Ziel ist, schlägst du da so 200-300 Kalorien drauf, die es gilt jeden Tag zuzuführen. Diese setzen sich aus 2g Eiweiß pro Kg Körpergewicht zusammen und mindestens 30g Fett. Den Rest füllst du mit Kohlenhydraten auf. Jetzt noch ordentlich Gemüse dazu und fertig. Kann die App "Fatsecret" empfehlen die rechnet dir alles aus...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?